Vorträge & Specials FedCon27

18.-21.05.2018 im Maritim Hotel, Bonn
Antworten
Benutzeravatar
BSGFreak
Ganz alter Sack!
Beiträge: 567
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Vorträge & Specials FedCon27

Beitrag von BSGFreak » 13. Januar 2018, 15:24

fedcon_27-vortrag-firefly_vaquita_und_schweinswal.jpg
In ihrem Vortrag Firefly, Vaquita & Schweinswal greift Bettina Wurche auf der FedCon ein äußerst beliebtes Thema aus dem SF-Universum auf. Vaquita und Kleiner Tümmler sind kleine Wale, die ein eher unauffälliges Leben führen. Der Vaquita oder Kalifornische Schweinswal lebt im Golf von Kalifornien, der Kleine Tümmler – besser bekannt als Gewöhnlicher Schweinswal – schwimmt in Nord- und Ostsee umher. Beide Arten sind bedroht, der Vaquita steht sogar kurz vor dem Aussterben. Die Walschutzgruppe „Vaquitas are browncoats“ engagiert sich für den Schutz der kleinen kalifornischen Meeressäuger, die offenbar so einiges mit der Crew der „Serenity“ gemeinsam haben.
Unser heimischer Schweinswal ist noch weniger bekannt als sein kalifornischer Vetter, aber er leidet unter den gleichen Gefahren: Beide ersticken als Beifang in den Netzen der Fischer.
Wale sind immer wieder ein Thema in der Science Fiction und für SF-Fans – und diese beiden so wenig bekannten Kleinwale brauchen unsere Unterstützung jetzt ganz besonders! Besuche deshalb auf jeden Fall Bettinas FedCon-Vortrag, und erfahre alles über Firefly, Vaquita & Schweinswal und wie diese faszinierenden Tiere stärker geschützt werden können.

Vortragende/r: Bettina Wurche
Dauer: 45 min - Vortrag findet statt in : Deutsch
L´Rell: "Er hat das Schiff mit seiner Gegenwart entweiht."

Con-Historie: FedCon 9 * Galileo 7 (Bielefeld) * Galileo 7 (Hagen) * FedCon 18 * FedCon 19 * FedCon 20 * FedCon 21 * FedCon 22 * FedCon 23 * FedCon 24 * FedCon 25 * FedCon 26

Benutzeravatar
BSGFreak
Ganz alter Sack!
Beiträge: 567
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Vorträge & Specials FedCon27

Beitrag von BSGFreak » 13. Januar 2018, 15:26

fedcon_27-vortrag-baertierchen_und_riesenpilze.jpg
Star Trek: Discovery stellt zum ersten Mal einen Pilz ins Zentrum einer SF-Saga … und in den Mittelpunkt des FedCon-Vortrages Bärtierchen und Riesenpilze von Bettina Wurche.
Mit einem Sporenantrieb bewegt sich die USS Discovery überlichtschnell durch ein interstellares Pilzgeflecht. Ausgerechnet Prototaxites ist der neue astromykologische Star – der legendäre fossile Riesenpilz. Und als Pilz-Navigator tritt auch noch die 3-Meter-Version eines Bärtierchens auf!
Prototaxistes ist ein über acht Meter hoher fossiler Pilz, der vor 400 Millionen Jahre in fremdartigen Ökosystemen lebte. Pilze sind faszinierende Geschöpfe, den Tieren ähnlicher als den Pflanzen – und sie haben eine Menge ungewöhnlicher Eigenschaften. Bärtierchen sind mikroskopisch klein und extrem hart im Nehmen – als erfahrene Raumfahrende sind sie für Raumfahrt-Freaks alte Bekannte.
Damit bietet die neue Star Trek-Serie viel Stoff für SF-interessierte Biologie- und Fossilien-Liebhaber. Mit Sicherheit hält das von Bettina präsentierte Thema Bärtierchen und Riesenpilze auch für alle anderen Besucher der FedCon eine Menge spannender Fakten bereit.

Vortragende/r: Bettina Wurche
Dauer: 45 min - Vortrag findet statt in : Deutsch
L´Rell: "Er hat das Schiff mit seiner Gegenwart entweiht."

Con-Historie: FedCon 9 * Galileo 7 (Bielefeld) * Galileo 7 (Hagen) * FedCon 18 * FedCon 19 * FedCon 20 * FedCon 21 * FedCon 22 * FedCon 23 * FedCon 24 * FedCon 25 * FedCon 26

Benutzeravatar
BSGFreak
Ganz alter Sack!
Beiträge: 567
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Vorträge & Specials FedCon27

Beitrag von BSGFreak » 13. Januar 2018, 15:27

fedcon_27-vortrag-science_fiction_double_feature.jpg
Der Weltraum … die letzte Comedy-Grenze. Das sind die legendären Comedy-Reisen von Steve Dix, Deutschlands einzigem Science-Fiction-Stand-Up-Comedian, der in der behaglichen Umgebung des berühmten „Charnock’s Comedy Cabaret“ auf dem Holodeck der USS Enterprise und natürlich auch auf der FedCon die Grenzen der galaktischen Stand-Up-Comedy erkundet, nach Leben und neuen Zivilisationen sucht … und sich auf ihre Kosten mit seinem Showprogramm unter dem Motto Science Fiction Double Feature billige Lacher holt.
Auf dieser Mission werden wir von Steve erfahren, wie der Sesamstraßen-Song klingt, wenn er ins Klingonische und wieder zurück übersetzt wird, warum Captain Kirk immer dicker wird, nachdem er auf einen Planeten gebeamt wurde und warum Daleks wirklich, wirklich keine guten Sprachlehrer sind – obwohl sie dieselben Methoden der Folter anwenden.
Steve Dix nimmt alle FedCon-Besucher mit auf eine Reise vom inneren Geist … bis zu den „Outer Limits“. Er kontrolliert die Vertikale und die Horizontale. Er besitzt die Fernbedienung und gibt sie erst am Ende der (in englischer Sprache präsentierten) einstündigen Show Science Fiction Double Feature zurück.
Schon sein ganzes Leben lang ist Steve Dix Science-Fiction-Fan. Er wuchs in der relativ unbekannten Stadt Rugeley in Staffordshire, England, auf, die als der Ort (mehr oder weniger) in die Geschichte einging, wo sich J. R. R. Tolkien vom Ersten Weltkrieg erholte. Zudem erblickte hier auch Serienmörder "William Palmer, der Giftmischer" das Licht der Welt.

Um nicht ebenfalls vergiftet zu werden, zog Steve 1999 nach Deutschland und war 2005 bei Deutschlands erster englischsprachiger Stand-Up-Comedy-Show "Hollywoods Comedy Nights" dabei. Er trat bereits in ganz Europa auf, bei der legendären deutschen Comedy-Show "Nightwash" und bei zehn aufeinanderfolgenden Kölner Comedy-Festspielen. Derzeit tourt er mit seinem Soloprogramm "Science Fiction-Double Feature" durch Europa, das Steve Dix auch auf der FedCon präsentieren wird. Neben der Comedy malt, modelliert, singt und spielt er Gitarre, aber nicht gleichzeitig.

Das Thema Star Trek inspirierte Steve dazu, Computerprogrammierer zu werden. Seitdem verläuft sein Leben absolut miserabel.
L´Rell: "Er hat das Schiff mit seiner Gegenwart entweiht."

Con-Historie: FedCon 9 * Galileo 7 (Bielefeld) * Galileo 7 (Hagen) * FedCon 18 * FedCon 19 * FedCon 20 * FedCon 21 * FedCon 22 * FedCon 23 * FedCon 24 * FedCon 25 * FedCon 26

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste