[Cancelled] Mark Ferguson

31.03-02.04.2018 im Maritim Hotel, Bonn
hellsbells
Beiträge: 43
Registriert: 10. November 2017, 16:11
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von hellsbells » 6. Dezember 2017, 19:08

CastielWinchester hat geschrieben:
6. Dezember 2017, 11:50
Mittlerweile hat er auch geschrieben, dass Mark seit Jahren 15000 bekommt, er hat also nicht mehr verlangt als sonst, man hat sich einfach dazu entschlossen das Geld dort einzusparen und woanders einzusetzen um mehr Abwechslung zu haben (?)
Na super, das hätte Dirk auch gleich schreiben können, anstatt es ins andere Licht zu rücken von wegen Mark fordert immer mehr...
Also ich nehme hiermit alles zurück!
Für Mark tut es mir sehr leid so abserviert worden zu sein...

Whitby Cat
Beiträge: 86
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Whitby Cat » 6. Dezember 2017, 19:39

CastielWinchester hat geschrieben:
6. Dezember 2017, 11:50
Mittlerweile hat er auch geschrieben, dass Mark seit Jahren 15000 bekommt, er hat also nicht mehr verlangt als sonst, man hat sich einfach dazu entschlossen das Geld dort einzusparen und woanders einzusetzen um mehr Abwechslung zu haben (?)
Na, dann hoffen wir mal, daß jetzt wenigstens DIE Info stimmt. :roll:
Da ist es ja fast besser, gar keine Stellungnahme zu bekommen, als eine,
die gar nicht der Wahrheit entspricht. :angry4:

So langsam glaube ich ja, daß die FearCon finanziell ein solcher Reinfall war, daß die
anderen Cons das ausbaden müssen. Schade, einfach nur schade.

Wollschildkroete
Beiträge: 12
Registriert: 13. Oktober 2017, 11:15
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Wollschildkroete » 6. Dezember 2017, 20:18

hellsbells hat geschrieben:
6. Dezember 2017, 19:08
CastielWinchester hat geschrieben:
6. Dezember 2017, 11:50
Mittlerweile hat er auch geschrieben, dass Mark seit Jahren 15000 bekommt, er hat also nicht mehr verlangt als sonst, man hat sich einfach dazu entschlossen das Geld dort einzusparen und woanders einzusetzen um mehr Abwechslung zu haben (?)
Na super, das hätte Dirk auch gleich schreiben können, anstatt es ins andere Licht zu rücken von wegen Mark fordert immer mehr...
Also ich nehme hiermit alles zurück!
Für Mark tut es mir sehr leid so abserviert worden zu sein...
Ist dann nicht die erste Aussage schon Rufschädigung?
Zu behaupten, dass Mark immer mehr fordert, wenn es nicht stimmt... von sowas kriegt man doch lange Nase und kurze Beine, oder?

Alles sehr enttäuschend.

Benutzeravatar
connam
Beiträge: 258
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von connam » 6. Dezember 2017, 21:38

Ich zitiere mal aus FB (der Seite der geschlossenen Gruppe Magical Convention Meeting Point, die noch vor kurzem We are Magiccon hieß):

Dirk Bartholomä: "Also es geht nicht darum daß es für die nächste Con die Kosten erhöht hat, das zahlen wir ihm [Mark Ferguson] seit Jahren, und irgendwann muß man halt mal umdenken, für das Geld das wir für ihn bezahlen, bekomme ich 3-4 kleinere Stars, die alle Geld einbringen - Geld mit dem die Con bezahlt werden muß. Für viele von euch klingen 15.000 nach einem Klacks - verdient ihr alle soviel? Also ich verdiene keine 15.000 an einem Wochenende auch nicht in einem Monat und auch nicht in 3 Monaten. Das ist schon ungehörig viel Geld, dafür müssen wir 150 Tickets verkaufen nur damit der Moderator drin ist, dann kommen aber noch ganz andere Kosten auf uns zu, das Kongresszentrum die ganze Technik, Taschen, Programmheft, Feuerwehr, Sanitäter, Versicherung, Strom, Klimaanlage und und und .... wir müssen 1500 Tickets verkaufen und haben immer noch keinen einzigen Star davon bezahlt."

Dazu kann sich jetzt jeder seine eigene Meinung bilden....

Dirk Bartholomä: "Und da dies hier überhaupt keine offizielle Seite der MagicCon ist, lesen wir theoretisch hier auch gar nicht und können auch gar nicht auf irgendwelche Massenproteste reagieren :-)"

Ich hab' mir auch die Kommentare zu Dylan Sprayberry auf der offziellen Magiccon-Seite auf FB und auf der Seite der geschlossenen Gruppe angesehen und die Stimmen waren durchweg positiv. Es gab einige wenige, die gepostet haben, dass sie lieber mehr Hobbit/Lotr-Gäste hätten, aber viele hätten auch gern noch mehr Gäste aus Teen Wolf gesehen. Ich habe keine Ahnung, wo der Shitstorm gewesen sein soll, den Herr Bartholomä auf seiner eigenen FB-Seite erwähnt hat. Das alles wirkt auf mich leider nicht sehr stimmig.

CastielWinchester
Beiträge: 37
Registriert: 25. Juni 2017, 23:18
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von CastielWinchester » 6. Dezember 2017, 22:53

Einen Shitstorm gabe es nicht :lol:
Kann schon sein, dass ein zwei Leute kommentiert hatten, dass sie lieber einen Gast vom Hobbit hätten, aber das ist eigentlich völlig normal. Wir wissen ja nicht ob eine Ankündigung normalerweise zu Ticketverkäufen führt und da hier nicht der Fall war?
Allerdings finde ich diese Rechnung dann auch doof, viele kaufen sich ja sofort ein Ticket und freuen sich über jede Ankündigung, kaufen aber natürlich nicht nochmal ein Ticket. Heißt ja nicht dass man dann keine Fotos und AG kauft. Andere haben trotz Ankündigung gerade nicht genug Geld um sofort ein Ticket zu kaufen. Wenn dann der Gast nach 3 Tagen wieder abgesagt wird hatten die Fans ja nicht mal eine richtige Chance ihre Begeisterung in Form von Ticketverkäufen zu zeigen. Ich denke mal es gibt viele Fans die nicht spontan ein Ticket kaufen sondern erst abchecken müssen ob sie Urlaub nehmen können, Geld einplanen usw.

Was ich auch nicht verstanden habe ist was jetzt mit dem MC Job sein soll? Angeblich wurde noch nichts über Mark gepostet weil man abwarten wollte bis man mehr weiß. Ich dachte eigentlich jetzt übernimmt Lori, schließlich hat sie Mark immer geholfen und den Job auch 2014 mit Craig gemacht..
ParkerFerguson im alten Forum

Benutzeravatar
SolarSystem
Beiträge: 148
Registriert: 21. Juni 2017, 19:09
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von SolarSystem » 7. Dezember 2017, 08:15

Ist ja alles gut und schön. Eine Convention kostet den Veranstalter waaaaahnsinnig viel Geld, tausend Dinge müssen bezahlt werden, blablüblubb. Und das weiß Dirk ja offenbar erst seit... zwei Wochen? Ist ihm echt nicht früher aufgefallen, dass er Mark seit Jahren 15000 Ocken für den Mod-Job bezahlt und dass man für dieses Geld ja X andere, viel wichtigere Dinge bezahlen kann? Meine Güte. Das ist alles so absurd, da kann ich echt nur noch lachen.
"I see no shame in having an unhealthy obsession with something." - David Tennant

Melchen
Beiträge: 3
Registriert: 19. Juni 2017, 19:08
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Melchen » 7. Dezember 2017, 10:02

SolarSystem hat geschrieben:
7. Dezember 2017, 08:15
Ist ja alles gut und schön. Eine Convention kostet den Veranstalter waaaaahnsinnig viel Geld, tausend Dinge müssen bezahlt werden, blablüblubb. Und das weiß Dirk ja offenbar erst seit... zwei Wochen? Ist ihm echt nicht früher aufgefallen, dass er Mark seit Jahren 15000 Ocken für den Mod-Job bezahlt und dass man für dieses Geld ja X andere, viel wichtigere Dinge bezahlen kann? Meine Güte. Das ist alles so absurd, da kann ich echt nur noch lachen.
Eben. Und selbst wenn, erstens interessiert es mich als Kunde kein bisschen was für Ausgaben der Veranstalter da so hat - ist nicht mein Problem, habe genug eigene. Und zum zweiten, selbst wenn ich jetzt als Veranstalter merke - Mensch, das Geld das wir für Mark hinblättern kann ich anderweitig besser nutzen, dann merke ich mir das für nächstes Jahr irgendwo hin und sage Mark nicht für diese Con schon ab. Sowas ist einfach umprofessionell in meinen Augen.

Whitby Cat
Beiträge: 86
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Whitby Cat » 7. Dezember 2017, 21:42

Mich würde auch interessieren, was Mark selbst eigentlich zu dieser ganzen Geschichte zu sagen hätte. Viele Leute werden jetzt wieder denken, daß die Con-Moderation in Deutschland ja "nur ein Job" für ihn war. Aber immerhin hatte er dieses Jahr einen Großteil seiner Familie den ganzen Weg aus Neuseeland mitgebracht. Für mich ein Indiz dafür, daß ihm diese Cons schon etwas mehr bedeuten.

Aber wie er über all das denkt, werden wir wahrscheinlich nie erfahren.

Janey
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Mark Ferguson

Beitrag von Janey » 7. Dezember 2017, 22:16

Yshira hat geschrieben:
4. Dezember 2017, 18:50
Auch hier nochmal, da das auch Mark betrifft.
[....]
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Janey
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Janey » 7. Dezember 2017, 22:28

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Janey
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Janey » 7. Dezember 2017, 22:37

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Janey
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Janey » 7. Dezember 2017, 22:44

Canceln wird zum Usus bei diesen Cons... Es gibt mehr Absagen als Ankündigungen - und das will was heißen... :(

CastielWinchester
Beiträge: 37
Registriert: 25. Juni 2017, 23:18
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von CastielWinchester » 8. Dezember 2017, 00:45

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
ParkerFerguson im alten Forum

Janey
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Janey » 8. Dezember 2017, 03:21

Dito. So sehe ich das auch

Janey
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Janey » 8. Dezember 2017, 03:28

BTW: Was spräche eigentlich dagegen, dass D. himself MoC auf der Con wird? :D (Hat R.A. auf der Gali damals auch gemacht... und es war immer super :) )

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Whitby Cat
Beiträge: 86
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Whitby Cat » 8. Dezember 2017, 07:14

Zumindest gibt es für die MagicCon schon eine Mistress Of Ceremony.

Für die FedCon ist wohl noch immer keiner/keine engangiert.

Janey
Beiträge: 1153
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Janey » 8. Dezember 2017, 08:18

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Benutzeravatar
SolarSystem
Beiträge: 148
Registriert: 21. Juni 2017, 19:09
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von SolarSystem » 8. Dezember 2017, 10:02

Dass von den Helfern viele abspringen, glaube ich ehrlich gesagt nicht. Selbst wenn die sein Verhalten auf FB mitbekommen: Die Frage ist ja, wie er sich im direkten Kontakt den Helfern gegenüber verhält. Und wenn es da in der Vergangenheit wenig bis nichts zu meckern gab, dann werden sie sicherlich einen Teufel tun und den Job nicht mehr machen. Lieber Helfer mit einem Boss, der sich in den sozialen Netzwerken daneben benimmt, als normaler, zahlender Con-Besucher. ;)
"I see no shame in having an unhealthy obsession with something." - David Tennant

Benutzeravatar
Yshira
Beiträge: 449
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von Yshira » 8. Dezember 2017, 12:21

Ich kann ja nur für die FedCon sprechen, aber wir sehen Dirk im Check In nur ganz ganz selten. Und wenn dann nur am Freitag mal kurz wenn er guckt wie's läuft. In Düsseldorf wollte er sogar mal mithelfen und hat uns alle wahnsinning gemacht weil er unseren Rhythmus durcheinander gebracht hat. Ist halt irritierend wenn auf einmal Hände dazwischen greifen die eigentlich nicht Teil des Systems sind. Wir bedienen ja jeden Check In Platz mit zwei Leuten auf der FedCon am Donnerstag und Freitag. Einer checkt Ausweis und hakt die Liste ab, der andere sucht das Ticket raus und macht das Band. Wenn da dann noch 'ne Hand zwischen rutscht ist das halt sehr irritierend. Das hat er aber auch nur einmal gemacht und danach nie wieder. Ansonsten sehen wir ihn höchstens mal im Vorbei laufen, aber mehr nicht. Ich weiß jetzt nicht wie das bei den Security und Fotosession Helfern ist, das müsste von dort jemand erzählen.
Bild

Benutzeravatar
sad
Beiträge: 28
Registriert: 19. Juni 2017, 21:04
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: [Cancelled] Mark Ferguson

Beitrag von sad » 8. Dezember 2017, 21:06

Obwohl ich kein Ticket für diese Con habe bzw. auch nicht vorhatte auf diese zu gehen, kann ich über das Verhalten und die Vorgehenweise seitens der Orga nur noch mit dem Kopf schütteln. Nach dem Lesen des Zitats bin gerade ein wenig irritiert, traurig und wütend zugleich.
connam hat geschrieben:
6. Dezember 2017, 21:38
Ich zitiere mal aus FB (der Seite der geschlossenen Gruppe Magical Convention Meeting Point, die noch vor kurzem We are Magiccon hieß):

Dirk Bartholomä: "Also es geht nicht darum daß es für die nächste Con die Kosten erhöht hat, das zahlen wir ihm [Mark Ferguson] seit Jahren, und irgendwann muß man halt mal umdenken, für das Geld das wir für ihn bezahlen, bekomme ich 3-4 kleinere Stars, die alle Geld einbringen - Geld mit dem die Con bezahlt werden muß. Für viele von euch klingen 15.000 nach einem Klacks - verdient ihr alle soviel? Also ich verdiene keine 15.000 an einem Wochenende auch nicht in einem Monat und auch nicht in 3 Monaten. Das ist schon ungehörig viel Geld, dafür müssen wir 150 Tickets verkaufen nur damit der Moderator drin ist, dann kommen aber noch ganz andere Kosten auf uns zu, das Kongresszentrum die ganze Technik, Taschen, Programmheft, Feuerwehr, Sanitäter, Versicherung, Strom, Klimaanlage und und und .... wir müssen 1500 Tickets verkaufen und haben immer noch keinen einzigen Star davon bezahlt."[...]
Also, heißt das im Klartext:
1. Mark wollte nicht mehr Geld, aber der Anschein wurde (gewollt oder ungewollt) erweckt??
2. Mark wird nur noch zum MoC degradiert?? Ok, HdR ist schon ein wenig her, aber immerhin hat er darin mitgespielt und auch heute noch werden von vielen Besuchern weiterhin HdR-Schauspieler gewünscht (wie es jetzt wohl ebenfalls noch der Fall ist).
3. Mark hat doch ebenfalls Autogramme geschrieben und Fotos gemacht (zumindest war das auf meiner letzten besuchten RingCon noch der Fall). Hat das etwa kein Geld eingebracht?
4. Bringen "kleinere" Stars tatsächlich mehr Geld? Da bin ich ehrlich: Wenn jemand nur mal durch´s Bild gehuscht ist (übertrieben gesagt), ist das für mich noch lange kein Grund für denjenigen Geld auszugeben, mag er mir auf der Bühne noch so sympathisch rübergekommen sein.

Mark hat eine ungezwungene und lustige Art an sich und ist als MoC immer gut vorbereitet gewesen (zumindest kann ich dies aus meiner Sicht nur so sagen). So hat er so manchem Star auf der Bühne geholfen zu überleben bzw. den Kontakt zwischen den Fans und dem Star hergestellt. So etwas kann auf Con-Neulinge einen positiven Eindruck machen, der im besten Fall zu einem Wiederkommen führt (heißt jetzt natürlich nicht, dass jemand nur wegen dem MoC auf die Con geht, aber es kann die positiven Eindrücke zumindest unterstützen).

Na, nach dieser Behandlung wird Mark wohl nie mehr MoC sein (zumindest gehe ich jetzt einfach mal davon aus, nachdem das so gelaufen ist). Ich kann ihn mehr als verstehen und würde es auch nicht mehr machen, selbst wenn man mich nochmal anfragen würde.
~RingCon 2009-2012, FedCon 2011 & 2014, BloodyCon 2012 & 2013, German Comic Con 2016 (Berlin)~

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast