Basteltipps

Alles, was sonst nirgends reinpasst.
Antworten
Benutzeravatar
BSGFreak
Ganz alter Sack!
Beiträge: 553
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Basteltipps

Beitrag von BSGFreak » 13. Januar 2018, 15:33

Ich habe ein Holzplatte, will sie noch abschleifen und dann neu anpinseln....was nehme ich da am Besten?
L´Rell: "Er hat das Schiff mit seiner Gegenwart entweiht."

Con-Historie: FedCon 9 * Galileo 7 (Bielefeld) * Galileo 7 (Hagen) * FedCon 18 * FedCon 19 * FedCon 20 * FedCon 21 * FedCon 22 * FedCon 23 * FedCon 24 * FedCon 25 * FedCon 26

Benutzeravatar
Smiley
Amateur
Beiträge: 65
Registriert: 16. Juli 2017, 19:31
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Basteltipps

Beitrag von Smiley » 16. Januar 2018, 21:16

Das kommt ganz darauf an, was das für Holz ist. Spanplatte? OSB Platte? Leimholz Kiefer? Leimholz Buche? Soll es schön glatt werden? oder ist es egal wenn es sich rau anfühlt?

Ich hab jetzt ne Kiefer Leimholz Platte mit Acrylfarben bemalt. Die Farben haften gut und leuchten schön, die Platte lässt sich leicht bemalen, allerdings fühlen sich die bemalten stellen seeeehr rau an. Is mir aber egal, da ich ja nicht dran rumfingern will. :icon_tongue: :lol:
Warscheinlich hätte ich es auch etwas glatter bekommen, wenn ich die Platte vorher feucht abgewischt, und trocknen lassen hätte. Dann stellen sich nämlich die kleinen Holzfaser-Reste auf, die man dann sehr gut (immer längs zur Faser, nie quer gegen..) abschmirgeln kann. Wenn man das macht, kann sich durch die Feuchtigkeit der Farbe nix mehr aufstellen und es wird glatter. :happy6: Wie viel genau kann ich aber nicht sagen..

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast