Was lest ihr gerade (und warum)?

Die Feder ist mächtiger als das Schwert. Aber der W100-Würfel schhlägt sie trotzdem alle!
Scotty46125-3
Profi
Beiträge: 122
Registriert: 24. Juni 2017, 20:28
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Was lest ihr gerade (und warum)?

Beitrag von Scotty46125-3 » 13. Januar 2018, 18:00

Wer hat das Buch "Panama Papers" von Obermayer und Obermaier schon gelesen? Lohnt sich der Kauf?
Ein Leben ohne Musik ist möglich, aber sinnlos.

Benutzeravatar
LeilaKalomi
Profi
Beiträge: 77
Registriert: 20. Juni 2017, 10:40
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Was lest ihr gerade (und warum)?

Beitrag von LeilaKalomi » 13. Januar 2018, 20:01

Mein Weihnachtsgeschenk: Heringstage, ein Krimi von Heide Simonis. Die Handlung spielt in Kappeln in SH. Hat mich nicht vom Hocker gehauen, so lala. Nicht spannend, hat aber viele Anspielungen an SH-Politik.

ShowFreak
Amateur
Beiträge: 25
Registriert: 11. Januar 2018, 20:29
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Was lest ihr gerade (und warum)?

Beitrag von ShowFreak » 17. Januar 2018, 19:31

Meine aktuelle Lektüre:

Phillip Möller; Gottlos Glücklich.

Da ich selbst keinen nennenswerten Glauben an Gott, oder ein anderes, höheres Wesen habe, spricht Herr Möller mich mit seiner Einstellung und seiner Meinung sehr an. Zumal es Herr Möller aus der Sicht meiner Generation beschreibt und erklärt, womit ich mich direkt angesprochen fühle. Tolles Buch und toller Typ.

Gelesen wird natürlich zeitgemäß, auf einem iPad. Habe mich vom Papier verabschiedet... :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast