Die Suche ergab 110 Treffer

von Azur
24. September 2018, 18:11
Forum: Star Trek
Thema: Der Sir Patrick Stewart Thread
Antworten: 92
Zugriffe: 3439

Re: Der Sir Patrick Stewart Thread

So...heute gab es ein Twitter Bild. Stewart und kluge Köpfe beim Brainstorming für #StarTrek. Here we go.
von Azur
22. September 2018, 12:40
Forum: German ComicCon
Thema: German Comic Con Dortmund, 01.-02.12.2018
Antworten: 30
Zugriffe: 2372

Re: German Comic Con Dortmund, 01.-02.12.2018

Schade. Weekend of Hell und German Comic Con schaffe ich beide leider nicht. Vielleicht wird es mit Norris nächstes Jahr auf der FedCon oder so was.
von Azur
18. September 2018, 09:42
Forum: sonstige Conventions
Thema: Weekend of Hell Dortmund, 3.-4.11.2018
Antworten: 34
Zugriffe: 1817

Re: Weekend of Hell Dortmund, 3.-4.11.2018

Janey hat geschrieben:
16. September 2018, 20:23
Rutger Hauer
Über den freue ich mich. :hello2:

Ich konnte den bereits in Mai in Frankfurt sehen. Für jeden, der nach Dortmund fährt - schaut ihn euch unbedingt an. Der ist es wirklich wert. Ein so bodenständiger und freundlicher Schauspieler. Und hat richtig viel zu erzählen.
von Azur
11. September 2018, 14:09
Forum: FedCon 2019
Thema: Kevin Sorbo
Antworten: 19
Zugriffe: 535

Re: Kevin Sorbo

Für Kevin Sorbo gibt es jetzt ein VIP Night-Ticket für Freitagabend zu kaufen. Beinhaltet sind: Hochglanzfoto, 2 Drinks, Snacks, Selfies, eine Folge Hercules moderiert von Kevin mit anschließendem Meet and Greet ca. 90 Minuten. Preis: 109,00 €. Anzahl der Tickets ist limitiert.
von Azur
6. September 2018, 14:07
Forum: Off-Topic
Thema: Die Laberecke
Antworten: 1078
Zugriffe: 39591

Re: Die Laberecke

Kann ich nachvollziehen. Ich bin in einer Altbauwohnung. Eigentlich zu gross für mich. Aber der Witz ist kleinere Wohnungen kosten hier genausoviel. Warum? Genau. Sanierung. Und bin überrascht was da manchmal alles darunter fallen soll...
von Azur
6. September 2018, 12:47
Forum: Star Trek
Thema: Neue Star Trek-Filme - Gerüchte
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Neue Star Trek-Filme - Gerüchte

Es freut mich auf jeden Fall zu sehen, dass sowohl bei Serien wie auch bei den Fiilmen mehr Dynamik rein kommt. Man experimentiert in verschiedene Richtungen - Miniserien, mehrere Konzepte für Filme. Und ich glaube, die Fanserien - so dumm Prelude to Axanar auch gelaufen ist - hatten einen nicht unw...
von Azur
5. September 2018, 18:00
Forum: Star Trek
Thema: Neue Star Trek-Filme - Gerüchte
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Neue Star Trek-Filme - Gerüchte

Urban hat auf einer Con verlauten lassen, dass die Verhandlungen - entgegen erster Unkenrufe - mit den beiden Herren Pine und Hemsworth noch nicht vorbei sind. Untermauert wird dies wohl durch seine privaten Kontakte mit den beiden. "At the moment. I believe the status of the project is really hingi...
von Azur
5. August 2018, 09:39
Forum: Star Trek
Thema: Der Sir Patrick Stewart Thread
Antworten: 92
Zugriffe: 3439

Re: Der Sir Patrick Stewart Thread

So sehr ich Patrick Stewart als Schauspieler schätze und der Trekkie sich freut - ich hoffe, er weiß, was er tut. In ENT haben wir bei Brent Spiner gesehen, wie man es richtig macht. Und bei Frakes/Sirtis in der finalen Folge, wie man es eben nicht machen sollte. Aber wenn es Schauspieler gibt, dene...
von Azur
4. Juli 2018, 12:28
Forum: ComicCon 2018
Thema: ComicCon Germany 2018 #CCG
Antworten: 43
Zugriffe: 3499

Re: ComicCon Germany 2018 #CCG

Danach kam dann Elizabeth Henstridge und da muss ich wirklich sagen, dass ich wirklich beeindruckt bin, was für eine fantastische Schauspielerin sie ist. Sie spielt doch in "Agents of Shield" eine kluge Wissenschaftlerin, auf der Bühne kam sie aber völlig *ahem* anders rüber... Ich bin neugierig we...
von Azur
1. Juli 2018, 12:06
Forum: ComicCon 2018
Thema: ComicCon Germany 2018 #CCG
Antworten: 43
Zugriffe: 3499

Re: ComicCon Germany 2018 #CCG

Chuck Norris konnte selbst nichts dafür. Ich schätze, die Gewitter hatten keine Ahnung, mit wem sie sich angelegt haben. :P Aber ich finde es stark, dass er ein Entschuldigungsvideo abgedreht hat. Das macht auch nicht jeder Gast und es zeigt auch, dass er wirklich gerne kommen wollte und sich auch e...
von Azur
21. Juni 2018, 21:15
Forum: Star Trek
Thema: Star Trek Discovery - Spoiler
Antworten: 359
Zugriffe: 11600

Re: Star Trek Discovery - Spoiler

Mein erster Gedanke war - aha, da hat jemand begriffen, dass TV und Kino allein nicht reicht. Mein zweiter Gedanke war - im Grunde ist das, was angekündigt wird, genau das, was das Fandom vorher getan hat - Fanfilme und Animation und so. Aber wenigstens haben wir mit ihm jemanden der nach der Kritik...
von Azur
17. Juni 2018, 15:00
Forum: Star Trek
Thema: Star Trek Discovery - Spoiler
Antworten: 359
Zugriffe: 11600

Re: Star Trek Discovery - Spoiler

Nun, wenn es stimmt, dass Berg und Harberts den ST-Autoren gegenüber in den Meetings regelrecht angriffslustig und ausfallend geworden sind und Harberts auch noch versucht hat, die Autoren - als sich dann beschwert haben - mundtot zu machen a la: "Das sind Interna, das geht keinen was an" und die At...
von Azur
10. Juni 2018, 23:02
Forum: Star Trek
Thema: Star Trek - Voyager (VOY)
Antworten: 6
Zugriffe: 646

Re: Star Trek - Voyager (VOY)

Die praktisch identische Szene, sogar Position der Personen und Ergebnis der Untersuchung, gibt es auch tatsächlich in VOY 4X08 bzw. VOY 4x09, mit einem entscheidenden Unterschied: Statt Kes (Jennifer Lien) ist jetzt Seven of Nine (Jeri Ryan) in der Röhre. Ich habe das erst in 4X08 4X09 gesehen, un...
von Azur
3. Juni 2018, 22:04
Forum: Star Trek
Thema: Der Sir Patrick Stewart Thread
Antworten: 92
Zugriffe: 3439

Re: Der Sir Patrick Stewart Thread

Er jettet schon durch die Welt (nicht auf dem Level auf dem es Shatner tut, aber das ist auch nicht sein Stil), manchmal so extrem dass ich mir wirklich Sorgen mache, er ist in der Tat eben nicht mehr der Jüngste - allerdings momentan eher nicht so. Er hat letztens gesagt, dass er immer auf der Suc...
von Azur
3. Juni 2018, 12:11
Forum: Star Trek
Thema: Der Sir Patrick Stewart Thread
Antworten: 92
Zugriffe: 3439

Re: Der Sir Patrick Stewart Thread

Ja, er hat sich da schon mehrmals durchchecken lassen ohne dass irgendwer etwas findet. Das einzige was er zu hören bekommt, ist, dass das irgendwann von alleine wieder weggeht. Na toll. :| Damals auf der Galileo hat er auch keine direkten Autogramme geschrieben und es gab auch keine Photo OPs und ...
von Azur
1. Juni 2018, 22:02
Forum: FedCon 2018
Thema: [FedCon 2018] Lob & Kritik
Antworten: 117
Zugriffe: 4080

Re: [FedCon 2018] Lob & Kritik

Schuldig. Ich hab einen Fuß an der Begrenzung abgestützt damit ich mein Knie für meinen Arm als festen Sockel nutzen konnte zum Fotos machen bei der Closing damit meine Hand nicht zittert. Aber für mehr auch nicht. Auf die Abgrenzung oben wo man seine Arm abstützen kam hab ich meinen Fuß aber nicht...
von Azur
1. Juni 2018, 18:33
Forum: FedCon 2018
Thema: [FedCon 2018] Lob & Kritik
Antworten: 117
Zugriffe: 4080

Re: [FedCon 2018] Lob & Kritik

Die repräsentative Mehrheit hat Dirk doch noch nie gestört. :mrgreen: Was mir leider noch ein wenig negativ aufgefallen ist: Gäste die die Begrenzung der Empore als Lagerplatz für die Füsse genutzt haben. Fand ich jetzt nicht sooo prickelnd.
von Azur
1. Juni 2018, 18:24
Forum: Star Trek
Thema: Der Sir Patrick Stewart Thread
Antworten: 92
Zugriffe: 3439

Re: Der Sir Patrick Stewart Thread

Er hat in Vegas letztes Jahr erzählt er habe sein Gehirn untersuchen lassen sprich wohl Scan oder Hirnstrommessung. Wahrscheinlich wegen dem Schwindel. Alles gut da. Ich würde auch auf Foto und AG verzichten, wenn es nicht mehr geht. Aber würde mich freuen wenn er nochmal käme.
von Azur
1. Juni 2018, 15:56
Forum: FedCon 2018
Thema: [FedCon 2018] Lob & Kritik
Antworten: 117
Zugriffe: 4080

Re: [FedCon 2018] Lob & Kritik

Zum Thema Bonn vs. Düsseldorf ist zu sagen das in Düsseldorf lediglich mehr Kongress Räumlichkeiten vorhanden sind nämlich 36 während es in Bonn nur 16 sind aber ALLE Räume in Düsseldorf sind teils wesentlich kleiner und wenn man in NRW bleiben möchte bzw. muss ist es mit alternativen Veranstaltung...
von Azur
28. Mai 2018, 21:51
Forum: FedCon 2018
Thema: [FedCon 2018] Lob & Kritik
Antworten: 117
Zugriffe: 4080

Re: [FedCon 2018] Lob & Kritik

Ok, anderer Vorschlag: Neue Regeln, die aber im Vorfeld auch entsprechend klar kommuniziert werden müssen. Einlass der Platin-, Gold- und WE-Gäste zuerst durch einen Eingang mit Handzähler, bis, sagen wir 10 Minuten vor Panelbeginn. Stopp. Und wenn es dann noch Kapazitäten gibt, Einlass Tagesgäste,...