Gästewunsch FedCon 2018

18.-21.05.2018 im Maritim Hotel, Bonn
Benutzeravatar
Ducky
The Kingslayer
Beiträge: 309
Registriert: 19. Juni 2017, 10:53
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Ducky » 13. September 2017, 17:04

wegen Dabvid Tennant:
Irgendwo habe ich das hier schon mal geschrieben, auf den US Cons kostet sein Autogramm so in etwa 120 Euro. Ist also nur ein wenig mehr als was RDA, Shatner, Nathan Fillion gekostet haben. Und ich meine auf der MagicCon gab es auch Kandiaten in der Preisklasse. Ist für mich daher kein Argument, ihn nicht einzuladen. Das würden genügend Fans zahlen, wenn sie die Gelegenheit dazu hätten.

Ansomsten ist die Gästeliste für mich bisher auch ein Totalausfall und da mich die fedCon mit Ticket, Bahnfahrt und Hotel eh schon einen ganzen Batzen kostet, sehe ich bislang noch nicht, dass ich 2018 da sein werde. Ich hoffe natürliuch, dass auch noch Gäste für mich kommen, aber im Moment ...
Bild
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World

Benutzeravatar
WillsImzadi
Alter Sack!
Beiträge: 301
Registriert: 24. Juni 2017, 14:10
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von WillsImzadi » 13. September 2017, 19:54

Ducky hat geschrieben:
13. September 2017, 17:04


....Ansomsten ist die Gästeliste für mich bisher auch ein Totalausfall und da mich die fedCon mit Ticket, Bahnfahrt und Hotel eh schon einen ganzen Batzen kostet, sehe ich bislang noch nicht, dass ich 2018 da sein werde. Ich hoffe natürliuch, dass auch noch Gäste für mich kommen, aber im Moment ...
Geht mir genauso. Der Batzen Geld für Ticket, Zugfahrt und Hotel den ich loswerde ..bei dem was bis jetzt kommt schenk ichs mir . Da muss schon wer anderes kommen...sorry, bin kein Fan von dem was mir bisher angeboten wird für nächstes Jahr.
Dieses Jahr wars bei mir spontan als Matt Smith angekündigt wurde das ich mich schnell noch angemeldt habe :D :D :D :D ....hoffe auf so einen Grund auch für 2018.

Benutzeravatar
Scotty46125-3
Alter Sack!
Beiträge: 259
Registriert: 24. Juni 2017, 20:28
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Scotty46125-3 » 13. September 2017, 23:25

Bin wie viele Vorredner bisher auch enttäuscht, kopiere mal meinen Beitrag, den ich die Tage in einem Unterforum hier gesendet habe, hier rein:

"Ich bin zwar jedes Jahr seit der Fedcon 20 mit dabei und freue mich für die Battlestar Galactica-Fans,aber wenns so weitergeht, werde ich mein Wochenend-Ticket zur nächsten Fedcon verkaufen und stattdessen zur Destination Star Trek nach England fahren.

Die Anzahl der Stargäste auf der Fedcon war letztes Jahr 14, alle (!) bisherigen angekündigten sechs Plätze für 2018 sind jetzt schon an Battlestar Galactica weg.
Vielleicht hat Dirk ja auch das Jahr 2018, was Star Trek angeht, gegenüber Showmasters Destination in Birmingham im Oktober 2018 auch schon abgeschrieben :-(
Auf der Destination sind jetzt schon 7 Schauspieler aus Star Trek angekündigt, davon 6 aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums von DS9."

Ergänzend dazu:

Leider mußte ich feststellen, dass sich die Anzahl der Stargäste auf der Fedcon in den letzten 6 Jahren kontinuierlich reduziert hat, 2017=14, 2016=18, 2015=19, 2014=21,2013=21,2012=22. Wenn es 2018 auch nur 14 Stars sind, machen die 6 bereits engagierten Stars von BSG schon 43% der Plätze aus. Meint Dirk irrigerweise, er müsste sich "gesundschrumpfen"? Warum wurden viele Fedcon-spezifische Mehrwerte eingestampt? Von Trekworld/Communicator über Fedcon Forum bis hin zu Fedcon-DVD und Fedcontassen um nur einiges zu nennen.

Nun ja, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt, dann müsste sich aber bald in Richtung "DS 9 - 25. Jubiläum" oder den anderen Wünschen auf unserer Wunschliste mal so einiges tun,,,
Ein Leben ohne Musik ist möglich, aber sinnlos.

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2326
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Janey » 14. September 2017, 00:52

Das liegt daran, dass die Comic Con jetzt das Zugpferd ist. Leider. Da kommen alle bekannten und neue Darsteller hin... Und die FedCon spielt nicht mehr die Rolle wie früher... Dann kommt noch Pech durch kurzfristige Absagen wie Alice Eve letztes Jahr hinzu.... Klar, Dreharbeiten oder Familie gehen vor.

Benutzeravatar
Ducky
The Kingslayer
Beiträge: 309
Registriert: 19. Juni 2017, 10:53
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Ducky » 14. September 2017, 01:14

Mir wäre es lieber, die bekannten und enuen Gäste kämen zur FedCon. Von der Aosphäre, dem Ambiente und aöllem drum herum kann so eine HalenCon wie die ComicCons nämlich nie an eine HotelCon wie die FedCon ran
Bild
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2326
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Janey » 14. September 2017, 09:49

Leider geht es nur ums Geld... Ich denke, dass mehr Geld mit so einer HallenCon gemacht wird... Deshalb kann man da auch eine "Fillion-Kategorie" einladen.....

Früher war die Orga auch gegen Fillion und siehe da: Gast auf der ComicCon... :( Da hat man eine Umfrage damals für Fillion auf der FedCon gestartet - mit dem Ergebnis, dass sich nicht genügend Fans für ihn auf einer FedCon interessieren würden... Aber dann kommt er auf die HallenCon... :( Fühlte mich leicht veräppelt....

Chris Pine und Simon Pegg sind gar nicht so abwegig. Zumindest wurden sie schon mal von der Orga angefragt, wenn ich mich recht erinnere... Tennant ist eine Sache für sich... Matt Smith hat doch auch schon fast an die 100 Euro gekostet... So viel mehr würde das bei Tennant doch auch nicht sein...
Zuletzt geändert von Janey am 14. September 2017, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
SolarSystem
Veteran
Beiträge: 242
Registriert: 21. Juni 2017, 19:09
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von SolarSystem » 14. September 2017, 10:30

Da ich ja erst vor kurzer Zeit wieder angefangen habe, auf Conventions zu gehen, ist es mir eigentlich egal, ob Halle oder Hotel. Ja, Hotel ist eigentlich etwas kuscheliger, kann aber auch drängelig und damit nervig werden. Beide Locations haben Vor- und Nachteile, und wo ich mein Geld ausgebe, ist für mich eigentlich nebensächlich - Hauptsache, es sind Stars da, für die es sich lohnt. Da gebe ich dann auch liebend gerne in einer Messehalle 150 Euro für ein Foto mit Herrn Tennant aus. :laughing9:
"I see no shame in having an unhealthy obsession with something." - David Tennant

Benutzeravatar
Scotty46125-3
Alter Sack!
Beiträge: 259
Registriert: 24. Juni 2017, 20:28
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Scotty46125-3 » 16. September 2017, 23:54

SolarSystem hat geschrieben:
14. September 2017, 10:30
Da ich ja erst vor kurzer Zeit wieder angefangen habe, auf Conventions zu gehen, ist es mir eigentlich egal, ob Halle oder Hotel. Ja, Hotel ist eigentlich etwas kuscheliger, kann aber auch drängelig und damit nervig werden. Beide Locations haben Vor- und Nachteile, und wo ich mein Geld ausgebe, ist für mich eigentlich nebensächlich - Hauptsache, es sind Stars da, für die es sich lohnt. Da gebe ich dann auch liebend gerne in einer Messehalle 150 Euro für ein Foto mit Herrn Tennant aus. :laughing9:
Ganz genau. Für die Macher der Fedcon sehe ich aber auch eine Gefahr darin, voll auf Comic Con zu setzen. Hier ist man ein Anbieter unter vielen, und ich suche mir dann die comiccon aus, deren Gäste mir am besten zusagen. Und das war dieses und letztes Jahr nicht die in Stuttgart. Ob die comiccon sich dann German Comic con, Deutsche comiccon, CC Deutschland -oder wie auch immer- nennt ist mir egal. Die Kundenbindung, die man mit der Fedcon hatte, und von der man sich anscheinend in zunehmendem Maße verabschiedet, ist bei der Comiccon weg.
Ein Leben ohne Musik ist möglich, aber sinnlos.

Benutzeravatar
McNamara
Amateur
Beiträge: 28
Registriert: 26. Juni 2017, 13:26
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von McNamara » 25. September 2017, 14:35

Also wir haben bisher 9 Star-Ankündigungen, davon 7x Battlestar Galactica und zweimal TNG. Und fast alle Wiederholungstäter, also nicht zum ersten Mal auf der FedCon
(soweit ich feststellen konnte, waren wohl Katee Sackhoff und Alessandro Juliani noch auf keiner Fedcon-stimmt das?).
Ich frage mich wirklich, was das soll? Dirk hatte neue Stargäste versprochen, neue SciFi-Fandoms usw. Davon ist derzeit absolut nichts zu spüren. Man hat wirklich den Eindruck, als würde die FedCon zugunsten der Comicccon links liegengelassen. Und auch die Ausrede für die vielen Galactica-Gäste, dass die Serie Jubiläum hätte, geht nach hinten los, da es die alte Kampfstern-Galactica-Serie ist, die Jubiläum hat und nicht das Remake und bisher sind zur Gäste aus dem Remake angekündigt.
Und auch Ankündigungen von Stars wie Katee Sackhoff, Jonathan Frakes und Brent Spiner führen nicht zu Jubelschreien, sondern vielmehr sieht man es wie der Petunientopf aus Per Anhalter durch die Galaxis ("Oh nein, nicht schon wieder")-versteht die Anspielung jemand und wisst ihr auch, warum der Petunientopf das denkt?) und verdreht genervt die Augen nach oben, mal ganz abgesehen davon, dass diese Stars sowieso eher absagen als tatsächlich kommen.
Warum lädt man keine Stars aus "Star Trek Discovery" ein? Die hätte man buchen können, bevor die Serie startet und wäre damit wirklich mal aktuell gewesen. Wie wäre es, wenn es schon Galactica sein muss, mit Grace Park? Die war wohl auch noch nicht auf der FedCon.
Stattdessen gibt es wieder nur Aufgewärmtes und Stars, die sich in ihrem verblassendem Ruhm sonnen. Hat was von Resterampe. Oder Galaxy Quest.
Im Moment sieht es daher wirklich so aus, als würde ich mir die FedCon 2018 schenken. Okay, noch sind ein paar Monate Zeit und vielleicht kommen ja noch Ankündigungen, die wirklich mal was neues bieten. Wir wollens hoffen!

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1084
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Yshira » 25. September 2017, 15:37

Ist doch noch sooooooooooooo lange hin bis zur FedCon. Da werden garantiert wieder welche von absagen, dann kommt Ersatz, da sagt dann auch noch wieder jemand von ab. Bis zur FedCon fließt noch viel Wasser den Bach runter. Ab Januar kann man anfangen sich Gedanken zu machen ob das alles so passt aber doch nicht jetzt schon.
Bild

Benutzeravatar
Smiley
Veteran
Beiträge: 153
Registriert: 16. Juli 2017, 19:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Smiley » 25. September 2017, 20:18

Ich hätte gerne:

Marjori Monaghan (Space Rangers,Star Trek: Raumschiff Voyager, Babylon 5, Andromeda...)
Linda Hunt (Space Rangers)
Cary-Hiroyuki Tagawa (Space Rangers, Nemesis, Mortal Kombat, Stargate...)
Jeff Kaake (Space Rangers, Viper...)
Danny Quinn (Space Rangers..)
Gottfried John (Space Rangers...[meine Güte hat der Mann viele Filme gedreht!!! :shock: ])
Jack McGee (Space Rangers, Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI,
Race to Space – Mission ins Unbekannte...)
Claudia Christian (Space Rangers, Highwayman, Zurück in die Vergangenheit, Babylon 5...)

(Hab jetzt in den Klammern nur mal andere SciFi Filme aufgezählt...) :happy8:

Benutzeravatar
McNamara
Amateur
Beiträge: 28
Registriert: 26. Juni 2017, 13:26
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von McNamara » 26. September 2017, 11:57

Gottfried John ist 2014 gestorben. Der wird wohl nicht mehr zur FedCon kommen...

(und wenn doch, dann wäre er eher was für die FearCon....)

Benutzeravatar
Smiley
Veteran
Beiträge: 153
Registriert: 16. Juli 2017, 19:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Smiley » 26. September 2017, 20:05

Oh, sorry! Das hab ich wohl übersehen... :oops:

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2326
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Janey » 29. September 2017, 08:20

Was ist eigentlich mit der "For the love of SciFi" Germany Con mit der FedCon als Partner? Bisher null Info... Vielleicht auch nur so etwas wie GalaxyCon oder Signmania, was doch nicht realisiert wird... Wenn jetzt die Destination Star Trek kommt, ist hier nächstes Jahr schon sowieso eine Menge los...

Vielleicht sparen sie sich auch deswegen große Gäste für die eigentliche FedCon... :/

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2326
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Janey » 2. Oktober 2017, 20:33

Soeben hat die FedCon bekannt gegeben, dass es bald eine Stargast-Ankündigung aus ST-DIS geben wird!
Zuletzt geändert von Yshira am 4. Oktober 2017, 15:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Weniger Glow, mehr Farbe. Glow geht so auf die Augen.

Soleta
Frischling
Beiträge: 7
Registriert: 7. Juli 2017, 11:00
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Soleta » 4. Oktober 2017, 14:08

... bitte Jason Issacs! Das wäre so toll!

Benutzeravatar
BSGFreak
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1063
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von BSGFreak » 4. Oktober 2017, 20:30

Am Wochenende gibt es ein neues UPDATE :icon_salut: :evil5: :hello:
Con-Historie: FedCon9 * Galileo7 (Bielefeld) * Galileo7 (Hagen) * FedCon18 * FedCon19 * FedCon20 * FedCon21 * FedCon22 * FedCon23 * FedCon24 * FedCon25 * FedCon26 * FedCon 27

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2326
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Janey » 4. Oktober 2017, 21:10

Janey hat geschrieben:
2. Oktober 2017, 20:33
Soeben hat die FedCon bekannt gegeben, dass es bald eine Stargast-Ankündigung aus ST-DIS geben wird!
@glow-funktion: okay. So viel nutze ich es auch nicht. Dann highlighte ich das mit gelb. ;)

on-topic...

oh. dieses Wochenende neue Ankündigungen? Bin gespannt, was die Orga sich da überlegt hat... ;)

Jason Isaacs würde ich gern noch mal sehen. Hab ihn gar nicht so sehr auf der GCC Dortmund 2015 wahrgenommen, weil ich kein Malfoy-Fan war. ;) Zusammen mit "Burnham" wäre toll.

Benutzeravatar
BSGFreak
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1063
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von BSGFreak » 6. Oktober 2017, 23:50

Das 8.Update habe ich ebenfalls an die FedCon-Verwaltung gemailt...

UPDATE #8
1. Patrick Stewart "Sir Old Baldy" => 26 Stimmen
2. David Tennant => 21 Stimmen
3. Jonathan Frakes => 19 Stimmen ***bereits angekündigt 2018***
4. Kate Mulgrew/Wil Wheaton/Brent Spiner ​ => 18 Stimmen ***bereits angekündigt 2018***
5. ​Katee Sackhoff => 15 Stimmen ***bereits angekündigt 2018***
6. Dwight Schultz => 12 Stimmen
7. Scott Bakula => 11 Stimmen
8. Robert Picardo => 10 Stimmen
9. Rachel Luttrell/Jamie Bamber => 9 Stimmen ***bereits angekündigt 2018***
10. Roxann Dawson/Grace Park/Billie Piper/Armin Shimerman/Lee Majors => 8 Stimmen
11. Marina Sirtis/John Barrowman/Mary McDonnell/Nathan Fillion/Morena Baccarin/Jolene Blalock/Robert Duncan McNeill
=> 7 Stimmen
12. Simon Pegg/Jeri Ryan/Catherine Tate/Andrew Robinson => 6 Stimmen
13. Karen Gillan/Peter Capaldi/Mira Furlan/Bruce Boxleitner/Christopher Lloyd/Amanda Tapping/Alice Eve => 5 Stimmen
14. René Auberjonois/Mark Dacascos/Casey Biggs/Zoe Saldana/Claudia Christian/James Darren => 4 Stimmen
15. Anthony Head/Christopher Judge/Alan Tyduk/Laura Bertram/Sigourney Weaver/ Pearl Mackie/Burn Gorman/Zachary Quinto/Freema Agyeman/Bully Herbig/Scott Kelly/Jeffrey Combs/Alyssa Milano/Matt Smith/Avery Brooks/
Jason Isaacs/Garrett Wang/Daniel Davis/Mark Sheppard/Lucy Lawless/Jewel Staite => 3 Stimmen
16. LeVar Burton/Alexander Siddig/Felicity Jones/Nichelle Nichols/Sasha Roiz/Ben Browder/Rupert Graves/Bruce Greenwood/
Kirstie Alley/Michael Rooker/Chris Pine/Naoko Mori/Tom Baker/Christopher Atkins/Pierce Brosnan/Billy Dee Williams/Kristy Swanson/
John Schneider/Dean Cain/Michael Fassbender/Chris Brewster/Rick Kavanian/Terry Farrell/John Cho/Jaime Murray/Mark Hamill/
Harrison Ford/Brett Dalton/Anthony Daniels/Jennifer Lien/Whoopi Goldberg/Robert Carlyle/John de Lancie/Jason Momoa/Peter Jurasik/Michael Trucco/Lexa Doig => 2 Stimmen


Alexander Gerst!!!
ESA-Personal
ESA-Astronauten


MoC >>> Chase Masterson oder Casper Van Dien oder Mark Dacascos oder Nessi oder Robert Picardo

Serien
Star Trek Discovery (!)
Star Trek
DS9 (25 Jahre Reunion)
Farscape
Firefly
Stargate
Babylon 5
Dr.Who
Dark Matter
Akte X
Space Rangers

Hipster Fangirl Fashion

Autoren/Produzenten/Musiker
Ira Steven Behr
Ronald D. Moore
Joe Straczynski
Ehepaar Okuda
Rick Berman
Rick Sternbach
Ron Jones
Brannon Braga
Dennis McCarthy
Richard Arnold
Richard D. James
Herman Zimmerman

Musik: Kebu Syntheziser / Enterprise Blues Band
Con-Historie: FedCon9 * Galileo7 (Bielefeld) * Galileo7 (Hagen) * FedCon18 * FedCon19 * FedCon20 * FedCon21 * FedCon22 * FedCon23 * FedCon24 * FedCon25 * FedCon26 * FedCon 27

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2326
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 855 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

Re: Gästewunsch FedCon 2018

Beitrag von Janey » 31. Oktober 2017, 10:54

Also ich freu mich auf Vaughn Armstrong und Casey Biggs auf der Destination Germany. :) Die beiden zusammen mit Steve Rankin würden auch wunderbar auf die FedCon passen... Aber was sag ich?! Wir hatten früher schon die Orga darauf angesprochen.... Und es hieß: Interessiert keinen, zu teuer, dadurch kann man keine anderen Stars mehr holen etc pp.... Versteh das mal einer.... Mir wären sympathische Stars 10x lieber, als irgendein Star, der mal eine Nebenrolle in irgendeinem Film gehabt hat... Aber was soll's....

Es ist wieder still geworden bei der Gaststarankündigung...

Wer wird wohl eigentlich MoC? Unsere Leeta, super sweet die Dame, wird es wohl nicht mehr machen? Können sie nicht Picardo als Moc holen???

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast