Grace Park

18.-21.05.2018 im Maritim Hotel, Bonn
Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1008
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal

Grace Park

Beitrag von Yshira » 24. November 2017, 18:13

Viele haben es bei Facebook ja schon geahnt, aber nun wurde es auch bestätigt.
Bild
FedCon.de/Gäste/GracePark
Bild

Benutzeravatar
Ronon
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1439
Registriert: 20. Juni 2017, 17:22
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von Ronon » 24. November 2017, 18:16

Toll ist ja Klasse das sie kommt freut mich so langsam wird es interessant.
Ronon: Einsatzbericht: Michael hat Atlantis überfallen, wollte die Stadt in die Luft jagen, haben ihn aufgehalten. Ende des Berichts.

LouZipher

Re: Grace Park

Beitrag von LouZipher » 24. November 2017, 18:55

Alleine für sie würde ich kommen, wäre ich reisefähig ...

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 261
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von infinity » 24. November 2017, 19:43

So langsam habe ich dann die BSG Crew Autogramme zusammengesammelt. das wird ne teure Con :)

Benutzeravatar
nyrii
Alter Sack!
Beiträge: 396
Registriert: 5. November 2017, 12:01
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von nyrii » 24. November 2017, 20:55


:smileinbox:

Hurra...Hurra...Hurra
Grace Park finde ich mega.
Bin Hawai 5.0 Fan!!
nyrii :angel4:

RingCon 2004 - 2015 HobbitCon 2016 MagicCon 2017
FedCon XVI - XX FedCon XXVII
Bloody Night Con 2018

LouZipher

Re: Grace Park

Beitrag von LouZipher » 24. November 2017, 22:53

GP ist mittlerweile 43 !!! Was man ihr aber sowas von Null ansieht ...

Benutzeravatar
McNamara
Amateur
Beiträge: 28
Registriert: 26. Juni 2017, 13:26
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von McNamara » 25. November 2017, 08:34

Nach der bisherigen Gästeliste hatten wir mit dem Gedanken gespielt, gar nicht zur nächsten FedCon zu fahren.

Die Einladung von Grace Park könnte das jetzt ändern. Sie war noch auf keiner FedCon (ist also kein Wiederholungstäter).

Ich freue mich wirklich, dass es endlich frisches Blut gibt.

Benutzeravatar
nyrii
Alter Sack!
Beiträge: 396
Registriert: 5. November 2017, 12:01
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von nyrii » 25. November 2017, 09:47

LouZipher hat geschrieben:
24. November 2017, 22:53
GP ist mittlerweile 43 !!! Was man ihr aber sowas von Null ansieht ...
:happy1:
WAS......sie ist schon über 40?! Sieht man ihr wirklich nicht an.
Ich hätte sie auf höchstens Mitte 30 geschätzt.
Na, die hat alles richtig gemacht.

Ich freue mich schon. Und auf ein Foto mit ihr.
Darauf werde ich wohl ziemlich 'alt' aussehen. :mrgreen: :mrgreen:
nyrii :angel4:

RingCon 2004 - 2015 HobbitCon 2016 MagicCon 2017
FedCon XVI - XX FedCon XXVII
Bloody Night Con 2018

Whitby Cat
Ganz alter Sack!
Beiträge: 554
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von Whitby Cat » 25. November 2017, 10:29

Super, ich freue mich auf Grace Park! :)

Übrigens sind unter den als "Stargäste" gelisteten Personen inzwischen fünf Schauspieler bzw. Künstler, die noch nicht auf einer FedCon waren. Und für eine FedCon ist das kein schlechter Wert.
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Jewels
Frischling
Beiträge: 9
Registriert: 19. Juni 2017, 17:22
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von Jewels » 25. November 2017, 13:08

Neben Katee ist Grace mein bisheriges Highlight auf der Gästelist (Ja! Ist ja gut! Und halt Tahmoh...). Weder Katee noch Grace habe ich bisher gesehen und da vorallem Grace war ja in den letzten Jahren eher selten auf Cons. Von daher freue ich mich auf sie besonders und hoffe, dass die beiden Ladies dann auch tatsächlich da sein werden.

LouZipher

Re: Grace Park

Beitrag von LouZipher » 25. November 2017, 13:19

Frag sie mal einer nach H-5-0; da sind die beiden Asiaten ausgestiegen, interessieren würde mich mal, wie sie die Crew empfunden hat. Als Kollegen, Freunde, startreklike Familie - und ob es dahingehend wirklich so wenig Solidarität gibt.
Vielleicht habe ich aber auch ein falsches Bild in der Richtung ...

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 261
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von infinity » 25. November 2017, 16:02

Jewels hat geschrieben:
25. November 2017, 13:08
Neben Katee ist Grace mein bisheriges Highlight auf der Gästelist (Ja! Ist ja gut! Und halt Tahmoh...). Weder Katee noch Grace habe ich bisher gesehen und da vorallem Grace war ja in den letzten Jahren eher selten auf Cons. Von daher freue ich mich auf sie besonders und hoffe, dass die beiden Ladies dann auch tatsächlich da sein werden.
Ich hab Katee vor genau 10 Jahren getroffen und es wird echt Zeit, dass es nochmal klappt :) Ich dachte sogar, Grace macht gar keine Cons. Hoffe auch dass die beiden wirklich kommen!

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1996
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 803 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von Janey » 26. November 2017, 22:56

Noch mal BSG... Super.... Freue mich für alle, die sich freuen. :D

Aber ich frag mich noch immer: Wie viele Stars sollen da noch kommen? Wenn das noch nicht alles sein soll? Irgendwie überlädt die Orga die Con mit zu vielen Stars. Eigentlich kann man jetzt schon bei den Gästen Feierabend machen... Sind doch schon genug? Dann wird das eine gemütliche BSG-Con und gut ist... Und 2019 kommt dann mal ein anderes Fandom wie DW oder SGU oder so dran.... Das wär's..... Irgendwie verfolge ich die Ankündigungen nicht mehr so richtig... Alles, was bisher angekündigt wurde, war nicht sonderlich interessant für mich.... Spiner und Frakes - okay. Aber da warte ich überhaupt erst einmal ab, ob sie tatsächlich kommen. :)

Benutzeravatar
LeilaKalomi
Alter Sack!
Beiträge: 267
Registriert: 20. Juni 2017, 10:40
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von LeilaKalomi » 27. November 2017, 06:20

Geht mir ganz genauso. Bei läuft es immer mehr in Richtung Karte verkaufen. Warte mal bis März ab.

Benutzeravatar
SolarSystem
Veteran
Beiträge: 231
Registriert: 21. Juni 2017, 19:09
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von SolarSystem » 27. November 2017, 08:19

Ich sehe das ein bisschen anders. BSG ist zwar überhaupt nicht mein Thema und ich werde nach aktuellem Stand auch nicht zur FedCon gehen. Aber was heißt denn "zu viele Stars"...? Nur weil das jetzt BSG-Stars sind?
Ich sag's ganz ehrlich, wenn der Schwerpunkt auf DW liegen würde, dann würde ich mich über einen Sack voll Stars freuen, da könnten es gar nicht genug sein. Und den BSG-Fans geht es sicher ebenso, dann lohnt sich wenigstens die Anreise richtig. Ob man sich dann von allen Autogramme und Fotos leisten kann oder will, ist natürlich wieder eine andere Frage. Aber ich finde es völlig okay, dass man haufenweise Leute aus der Serie holt, wenn sie schon im Mittelpunkt der Con steht. Die Orga muss dann eben nur damit leben, dass die Fans anderer Serien nicht zur Con kommen, wenn da dann vielleicht nur ein Alibi-Star eingeladen wird.
"I see no shame in having an unhealthy obsession with something." - David Tennant

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1996
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 803 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von Janey » 27. November 2017, 09:57

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.


Zurück zum Thema BSG-Stars :)

Fehlen da noch welche aus BSG oder ist das mittlerweile die komplette Cast der jüngeren Serie? :) :occasion14:

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 261
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von infinity » 27. November 2017, 11:13

Na aber einerseits wird sich beschwert "zuviel BSG" und dann wieder "zuviele Stars, reicht jetzt".
Je mehr Gäste insgesamt kommen, umso höher die Chance, dass auch für BSG Hasser was dabei ist.
Mit zb 10 BSGlern und 10 aus anderen Serien wäre doch allen gedient.
Und nein, der BSG Cast ist noch lange nicht komplett :D

Benutzeravatar
SolarSystem
Veteran
Beiträge: 231
Registriert: 21. Juni 2017, 19:09
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von SolarSystem » 27. November 2017, 11:59

Zudem ist es ja eine Milchmädchenrechnung zu sagen, dass es auf der Con leerer wird, wenn man weniger Gäste holt und die Con dann aber auf 3 Tage verkürzt wird. Dann hat man für weniger Gäste auch weniger Zeit und es wird vermutlich so gedrängt bleiben wie bisher. Entzerren würde es sich wohl nur bei weniger Gästen an nach wie vor 4 Tagen, denn dann hätte man vermutlich Lücken im großen Saal, in die man einige Vorträge schieben könnte. Finanziell bringt es das für den Veranstalter aber sicher nicht.

Und was ist überhaupt das "Soll an Stars für eine HotelCon", wer legt das fest? Das ist meiner Ansicht nach dann erreicht, wenn es sich finanziell für den Veranstalter rechnet.
"I see no shame in having an unhealthy obsession with something." - David Tennant

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1996
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 803 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Grace Park

Beitrag von Janey » 27. November 2017, 17:23

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.


Grace Park ist ja sonst nicht so sehr bekannt, oder? Hab gerade mal die Filmografie durchgestöbert... Einzelne Episoden in Stargate, McGyver und diese neueren Crime-Shows. Deshalb kenne ich sie auch nicht. Ich hatte mal in so eine Neuauflage reingeschaut... War es eines der Spinoffs? Keine Ahnung... Aber leider hat es mich nicht sonderlich gereizt... Ich weiß auch nicht, warum manche SciFi mehr überzeugt und einen in den Bann zieht und andere so gar nicht. So ging es mir auch bei Babylon 5. Da lag es aber überwiegend an den sehr schlechten Special Effects... Raumschiffe im All etc... Irgendwie war da damals schon Star Trek um Klassen besser. :)

So, dann schauen wir mal, ob die Orga noch die komplette Cast holt. Könnte für manchen Fan ein teures Gruppenfoto werden. :D :D

LouZipher

Re: Grace Park

Beitrag von LouZipher » 27. November 2017, 17:40

Ach, immer die olle Leier mit der schlechten Tricktechnik bei B5. Das einzige, was mir mal übel auffiel, waren die Minbari-Schiffe - die waren immer gleich groß, egal, ob sie vor oder hinter B5 rumscherbelten.
Aber Probleme mit den Maßstäben gab es bei ST auch zu Hauf.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast