"Revelations Endgame" (Pretty little Liars), Düsseldorf 17./18.02.2018

andere interessante Conventions
Antworten
Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 300
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

"Revelations Endgame" (Pretty little Liars), Düsseldorf 17./18.02.2018

Beitrag von infinity » 9. November 2017, 10:48

Gäste:

Sasha Pieterse
Troian Bellisario
Ian Harding
Drew van Acker
Huw Collins

www.revelationsgermany.com

(die Con ist zur Zeit ausverkauft)

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 300
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: "Revelations Endgame" (Pretty little Liars), Düsseldorf 17./18.02.2018

Beitrag von infinity » 13. Februar 2018, 13:41

Update Gästeliste:
+ Keegan Allen

Drew van Acker hat abgesagt.

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 300
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: "Revelations Endgame" (Pretty little Liars), Düsseldorf 17./18.02.2018

Beitrag von infinity » 20. Februar 2018, 20:07

Ich war am WE auf dieser Con und wollte kurz berichten.
Eins vorweg, alle die der Meinung sind, Ian Somerhalder auf der Magiccon würde den Untergang des Abendlandes darstellen würde ich gerne für ein Stündchen auf diese Con verfrachten. Danach würde jeder dafür plädieren, dass Ian und seine vorbildlichen Fans jedes Jahr kommen dürfen. :mrgreen:
Die PLL FAns sind halt größtenteils doch etwas jünger und äh begeisterungsfähig ;)

Im Gegensatz zum letzten Jahr konnte man sich diesmal schon freitags registrieren, was das größte Manko der letzten Con beseitigt hat, damals hab ich nämlich 4 Stunden gebraucht zum registrieren, diesmal ging es also flott.
Auch das Anstehen für die Fotos war etwas besser geregelt. Bei den Autogrammen ging es wohl recht chaotisch zu, die eingeplante Zeit war auch echt nicht ausreichend dafür. Am Sonntag wurden aber nochmal zusätzliche Fotosessions eingelegt und auch sein AG hat wohl jeder bekommen.
Ich hatte nur 2 Fotos am ganzen WE und keine Autogramme, deswegen war es für mich recht entspannt.
Die Schauspieler waren alle total nett, aber irgendwie hatte ich nicht so das richtige Con-Feeling, vermutlich bin ich auch einfach nicht so sehr Hardcore Fan. Es hieß vorher, dass bei den Fotos nur 3 Posen erlaubt sein würden, da es beim letzten Mal wohl etwas ausgeartet ist in Sachen Stars hochheben etc, und auch dadurch zuviel Zeit gekostet hat.
Wenn man nett gefragt hat haben die Stars aber trotzdem auch diesmal diverse andere Posen mitgemacht.

Man konnte für den Freitag einen Escape Room buchen, wo 2 Teams mit Huw und Brant gegeneinander antraten, ich habe dann auf instagram gesehen dass Sasha Pieterse auch spontan dabei mitgemacht hat, was ich echt sympathisch fand, dass ein Star auch mal unentgeltlich was mit seinen Fans macht :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste