Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

andere interessante Conventions
Lilu7
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 21. Juni 2017, 17:24
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Lilu7 » 13. November 2018, 17:02

Bisher angekündigte Gäste:
siehe bei Medieval Fantasy Convention 2018
Habe leider nicht bemerkt, dass mein Beitrag unter 2018 steht.

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2160
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von connam » 13. März 2019, 13:49

Es gibt auf Facebook eine sehr beunruhigende Ankündigung:

Epicon UG‎ an MFC-Special , kommt nach Mittelerde
vor 18 Std. ·
Liebe Kunden, Gäste, Freunde und Händler der MFC.

Leider war es nun lange still bei uns.
Das war zunächst durch private Vorkommnisse ( Krankheit und Unfall ) bedingt. Nun sind weitere Faktoren hinzugekommen, welche mich zu den folgenden Zeilen zwingen.
Auf Grund von Unstimmigkeiten mit Behörden wurde unsere Handlungsfähigkeit aktuell „auf Eis“ gelegt.
Jedliche Bemühungen für eine schnelle Klärung scheiterten, es wird noch ein wenig andauen.
Hinzu kommen enorme Auslagen in vorigem Jahr, welche für nicht erschienene Darsteller getätigt wurden, jedoch nicht zurückerstattet wurden, so hätten wir unsere weitere Handlungsfreiheit erhalten können.
Es zeichnet sich ab, das das geplante MFC-Special im Mai stark gefährdet ist.
Daher möchte ich zumindest diese Zwischeninformation bekanntmachen.

Sollte es in weiteren Gesprächen und Prüfungen mit und durch entsprechende Institutionen in den nächsten Tagen keine zuversichtliche Prognose abgegeben werden können, sind wir nicht in der Lage den Event durchführen zu können.
Uns trifft dies tief im Herzen, Ihr wisst das die MFC unser Herzblut ist.
Gleichzeitig mit dieser Bekanntgabe habe ich auch Kata und das Team über die aktuelle Lage informiert, welche ebenfalls kein Wissen oder Ahnung von alldem hatten.
Wie Ihr uns in den letzten Jahren habt kennengelernt sind wir mit Nachdruck an einer Aufklärung und Aufarbeitung dieses Missstandes am arbeiten, in der Hoffnung alles noch retten zu können.
Es stehen nun tägliche Gespräche mit allen Beteiligten an, gebt uns bitte ein klein wenig Zeit, bis auch uns nähere Details zur Weiterführung bekanntgemacht sind.
Wir hoffen diese endgültig in den kommenden 14 Tagen zu erhalten.
Für diese Zeit sind wir gehalten den bereits aus anderen Gründen geschlossenen Ticketshop eingestellt zu lassen.

Da wir nun sehr intensiv in dieser Aufklärung beschäftigt sind, bitten wir Euch höflichst mit weiteren Fragen diese Zeit noch abzuwarten, wir hoffen dann alles beantworten zu können, sollte es sich nicht aufgeklärt haben.
Euer zutiefst betrübter Jörg
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Pille1701 » 13. März 2019, 20:05

Dann hoffen wir das Beste.

Benutzeravatar
Shadowfax
Frischling
Beiträge: 15
Registriert: 12. Dezember 2017, 20:12
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Shadowfax » 13. März 2019, 20:25

Der Beitrag bei FB liest sich ja wirklich nicht so toll ... :o :(
Ich hoffe stark, dass sich alles regelt - habe Karten für das Mittelerde Event und hatte mich
schon sehr darauf gefreut ...

Danke auf jeden Fall für´s posten @connam, bin selber nicht bei Facebook.

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2160
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von connam » 15. März 2019, 14:33

Meine Nichte und ich wollen auch hin. Wir haben auch schon Karten. Drücken wir die Daumen.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Pille1701 » 18. März 2019, 16:48

Very sad News. Hoffe das Geld ist nicht ganz weg.https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A ... zPjp_sfYoo

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2160
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von connam » 18. März 2019, 18:29

Ja, sehr schade.
Warten wir mal die offizielle Stellungnahme des Veranstalters ab. Bisher wurde von ihm ja noch nichts kommuniziert.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Lilu7
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: 21. Juni 2017, 17:24
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Lilu7 » 19. März 2019, 17:30

Im Solinger Tageblatt seht die Bestätigung, dass alle 3 MFCs abgesagt wurden!
In den AGBs steht: Bei Absage der Veranstaltung erstattet der Veranstalter den Veranstaltungsbeitrag zurück.
Wenn man auf die Seite "Tickets" z.B. bei Eventbrite geht, über die Herr B. sein Geld erhalten hat, liest man bei den Tickets für die MFC : keine Rückerstattung.

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1499
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Whitby Cat » 20. März 2019, 08:26

Das tut mir sehr leid für alle, die dieses Event besucht hätten
und bereits Tickets etc. dafür gekauft haben.
Man kann echt böse reinfallen bei solchen Geschichten.
Selbst wenn der Veranstalter kurz nach Absage noch verspricht,
daß er Rückerstattungen leisten wird, hat man am Ende
meistens doch das Nachsehen. :(
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Shadowfax
Frischling
Beiträge: 15
Registriert: 12. Dezember 2017, 20:12
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Shadowfax » 20. März 2019, 12:38

Echt schade, dass es nicht stattfindet.... Aber habe ehrlich gesagt auch nicht mehr damit gerechnet.

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2160
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von connam » 20. März 2019, 18:10

Ankündigung des Veranstalters auf Facebook:

Liebe Gäste der MFC, heute ist es eine Woche her, wo wir diese Mitteilung [siehe oben, mein Post vom 13.03.] an Euch gegeben haben. In dieser baten wir höflichst um ein wenig Geduld, ca. 14 Tage. Von den gestrigen Ereignissen und Bekanntmachungen haben auch wir erst aus der Presse erfahren und sind genauso überrascht, aber wirklich um ein Weiterkommen bemüht. Nur, bitte habt doch Verständnis das wir auch nun hinzu eine weitere Baustelle aufgetan bekommen haben, welche man nicht von jetzt auf gleich gelöst hat. Wenn wir nun auf jede uns erreichende Mail oder Anfrage antworten, dann kommen wir nicht zu unserer derzeitigen Hauptaufgabe, nämlich den Fortbestand der MFC zu erhalten. Gebt uns doch bitte noch diese wenigen Tage Zeit, um welche wir Euch gebeten haben, nur so können wir klare Erkenntnisse bekommen.


Abgesagt ist also im Grunde noch nichts; lediglich der bisherige Veranstaltungsort (also die Burg) wird nicht genutzt werden können, weil offenbar die Verträge von seiten des Schlossbauvereins aufgelöst wurden.
Aus den AGBs der EPICON UG: "2.1. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Termin und Veranstaltungsort innerhalb Deutschlands zu verlegen."
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1499
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Whitby Cat » 20. März 2019, 19:36

Okay, ich nehme vorerst alles zurück.

Aber wenn man beide FB-Beiträge liest, bekommt man
den Eindruck vermittelt, es wären mehr Probleme vorhanden
als "nur" ein abhanden gekommener Veranstaltungsort.
Dann hoffe ich mal, daß sich alles noch zum Guten wendet.
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2160
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von connam » 20. März 2019, 19:44

Auf Facebook gibt es natürlich schon böse Kommentare.
Einige beschweren sich, dass sie ihr Hotel nicht kostenlos stornieren können. Sorry, aber dafür ist ja wohl nun wirklich jeder selbst verantwortlich :roll:.
Ein anderer hält u.a. die Besucher für mitverantwortlich, die zu lange mit dem Kauf eines Tickets gewartet haben :lol:.
Es gibt echt seltsame Leute auf der Welt. Und alle scheinen sich auf Facebook zu tummeln :help:.

Ich hab' schon geschrieben, dass meine Nichte und ich auch Karten gekauft haben. Wir wären also auch finanziell betroffen, falls es blöd läuft. Aber sich aufzuregen, ohne dass es bisher Fakten/konkrete Aussagen gibt, macht nun wirklich keinen Sinn.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Pille1701 » 21. März 2019, 15:23

connam hat geschrieben:
20. März 2019, 19:44
Auf Facebook gibt es natürlich schon böse Kommentare.
Einige beschweren sich, dass sie ihr Hotel nicht kostenlos stornieren können. Sorry, aber dafür ist ja wohl nun wirklich jeder selbst verantwortlich :roll:.
Ein anderer hält u.a. die Besucher für mitverantwortlich, die zu lange mit dem Kauf eines Tickets gewartet haben :lol:.
Es gibt echt seltsame Leute auf der Welt. Und alle scheinen sich auf Facebook zu tummeln :help:.

Ich hab' schon geschrieben, dass meine Nichte und ich auch Karten gekauft haben. Wir wären also auch finanziell betroffen, falls es blöd läuft. Aber sich aufzuregen, ohne dass es bisher Fakten/konkrete Aussagen gibt, macht nun wirklich keinen Sinn.
Dann hoffen wir das Beste und das die Con nicht nur wie die AfE Cons im Gemeindezentrum beim Plattenbau, in der Garage oder z.B. auf irgendeinen Bauernhof inklusive Schlossblick stattfindet. Das schlimmste wäre wohl wenn die Con mit einen Darsteller stattfindet und es dann heißt die Con hat ja doch stattgefunden.

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Pille1701 » 27. März 2019, 19:47

Jetzt ist es Offiziell. :-(
+++ Wichtige Mitteilung+++important message+++
Aufgrund anhaltender Prüfung und damit einhergehender Handlungs- und Zahlungsunfähigkeit der EPICON UG sehe ich aktuell keine andere Chance als die Events abzusagen/ zunächst abzusagen. Für Mai wird es keine Rettung mehr auf Grund der zeitl. Nähe geben, wie es sich für August und Oktober entwickeln wird, und auch wenn dann wo, das vermag ich leider auch noch nicht zu sagen, da auch ich die Resultate noch abwarten muss.
Da ich neben der intensiven Bearbeitung der Situation nicht auf allen Kanälen bei Facebook präsent sein kann, werde ich die Veranstaltungsseiten zunächst am anstehenden Wochenende deaktivieren und alles auf die Hauptseite der MFC zusammenlegen.
Ich werde jede mir bekannte Veränderung der Situation umgehend bekannt machen, so das auch unseren Kunden die ihnen zustehende Aufklärung gegeben wird.
Ich bedaure zutiefst diese Entwicklung und bitte vielmals um Entschuldigung für diese Umstände.
Jörg

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2160
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von connam » 27. März 2019, 20:46

Ich überlege, ob ich einfach trotzdem Ansprüche anmelde; auch wenn die Chancen gering sind, das Geld zurückzukriegen.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von Pille1701 » 27. März 2019, 21:27

Bei einer UG ist es halt immer ein Glücksspiel wie viel Geld am Ende des Tages da ist.

hellsbells
Profi
Beiträge: 95
Registriert: 10. November 2017, 16:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von hellsbells » 28. März 2019, 15:37

Ich bin leider ebenso betroffen davon.
VIP Ticket für 450€.... Plus ebenso nicht stornierbares Hotel.... Eigentlich buche ich auch nur Hotels die stornierbar sind. Aber da die Anreise aufgrund der Burglage halt länger dauert, war es praktisch ein Hotel direkt an der Burg zu bekommen. Das die Con ausfällt hätte ich nie gedacht.
Da der Veranstalter bei seinem letzten FB Beitrag auch gar nichts von Kostenerstattung erwähnt, gehe ich davon aus, das es schlecht aussieht, etwas zurück zubekommen.
Etwas schade finde ich schon, das dieser Teil bei dem Beitrag ignoriert wurde. Vielleicht kommt ja noch mal ein Nachtrag...
Ob eine Mail schreiben da überhaupt Sinn macht....

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2160
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von connam » 28. März 2019, 16:09

hellsbells hat geschrieben:
28. März 2019, 15:37
Ob eine Mail schreiben da überhaupt Sinn macht....
Nein, ich denke nicht. Es ist klar von Zahlungsunfähigkeit die Rede, also werde ich mir die Mühe wohl sparen. Aber meine Nichte und ich hatten auch noch Glück, da wir nur Wochenendtickets gekauft haben, und unser Hotelzimmer ist kostenfrei stornierbar. Wir werden jetzt die freien Tage wohl nutzen, um meinen Bruder im schönen Münsterland zu besuchen :D.

Ich verstehe die Verärgerung der Leute, die deutlich mehr Geld verlieren. Das ist wirklich bedauerlich. Tut mir leid für Dich, hellsbells.

Aber was da auf Facebook gerade mal wieder abgeht... Einer von denen, die dort am lautesten schreien, hat offenbar sogar für den Veranstalter gearbeitet. Jetzt hat er sich aus der Gruppe (We are MFC - Medieval Fantasy Convention) verabschiedet mit den Worten: "Ich verlasse jetzt diese Sekte. Euer Guru/Führer hat mich lange genug verarscht.. Tschüss ihr Lemminge..."
Da werden wild alle möglichen Leute beleidigt, die überhaupt nichts mit der Sache zu tun haben. Wenn es nicht so beschämend wäre, wäre es fast amüsant.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

hellsbells
Profi
Beiträge: 95
Registriert: 10. November 2017, 16:11
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Medieval Fantasy Convention Mittelerde 4./5. Mai 2019

Beitrag von hellsbells » 29. März 2019, 13:02

@connam

Danke :wave: !

Ja, da kannst du noch froh sein, nur Wochenendtickets gekauft zu haben.
Foto, Autogramme und das Dinner, lassen sonst auch noch schnell einen höheren Betrag zusammen kommen. Wieder ein Grund mehr, dieses nicht im Vorfeld zu buchen...
Und ja, das Ganze bekommt natürlich einen Beigeschmack. In Zukunft werde ich so viel Geld für ein Ticket nicht mehr ausgeben.
Wer hätte das gedacht, das diese Con nicht stattfindet....

Ich war schon froh überhaupt noch ein Hotel direkt an der Burg zu bekommen. Die Anreise ist aufgrund der Lage ja doch etwas schwieriger und zeitaufwendiger.
Dumm gelaufen... Mit viel Glück brauche ich wenigstens das Zimmer nicht bezahlen.
Zwischen Bonn und Solingen hatte ich mir Urlaub genommen, jetzt hab ich viele freie Tage. Schön das du was positves daraus machst und deinen Bruder besuchst!

Antworten