Q goes Metal - deLancie und Lucassen

Live long and prosper!
Antworten
Benutzeravatar
Azur
Veteran
Beiträge: 152
Registriert: 22. Juni 2017, 20:49
Danksagung erhalten: 46 Mal

Q goes Metal - deLancie und Lucassen

Beitrag von Azur » 9. Oktober 2018, 21:51

Der niederländische Künstler Arjen Lucassen, der seit 1995 im Musikgeschäft tätig ist, hat für 2019 vier Liveshows in den Niederlanden angekündigt.

Seine Stilrichtung ist Progressiv-Rock bzw. Progressiv-Metal verbunden mit Oper und Hörspiel, also so etwas was hier z.B. Blind Guardian macht.

Neben einigen großen Künstlernamen hat Arjen jetzt einen Coup gelandet: er konnte als Narrator für seine Shows JohndeLancie gewinnnen. Die Shows finden in Tilburg im September 2019 statt.

Nähere Infos gibt es auf der offiziellen Seite und auf Facebook und Co.

***
Ich würde mich nicht als Metalfan bezeichnen, aber DAS interessiert mich jetzt brennend. Ich hatte bisher nie die Chance, deLancie mal außerhalb von ST in seinem zweiten Element, der Musik kennenzulernen, schon gar nicht in diese Richtung, zumal er eher den klassischen Bereich bewandelt. Je nachdem, was der Geldbeutel sagt, wie die Preise sind, überlege ich hinzufahren, auch wenn ich mich in den Niederlanden nun gar nicht so auskenne.
"Sie testen ein Fahrzeug, das es so nicht gibt mit einer Fahrweise, die es so nicht gibt..." - "Und erhalten einen Abgaswert, den es so auch nicht gibt. Wo ist das Problem?" (C.v. Wagner/M. Uthoff - Die Anstalt-NEFZ)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste