Election Day 2020

Alles, was sonst nirgends reinpasst.
Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 2243
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 534 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Yshira »

Diese Perle kann ich euch nicht vorenthalten.
Das Trump Team wollte gestern eine Pressekonferenz geben.
Im Four Seasons.
ABER......
Trump.jpg
Schaut mal auf den Location Tag.
Ich hab mich göttlich amüsiert.
Das Four Seasons Hotel übrigens auch.
Four Seasons Hotel.jpg
Aber zumindest mal hat die Pressekonferenz dort dann auch stattgefunden.
Also bei dem Landscaping Betrieb.
🎶 DO YOU HEAR THE PEOPLE SING 🎶
- Les Misérables -

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2142
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Whitby Cat »

Die Geschichte habe ich auch gerade gelesen. :D

Um das Ganze noch zu toppen:
Das Gartencenter liegt direkt neben einem Dildo-Shop. :laughing6:
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 2243
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 534 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Yshira »

Whitby Cat hat geschrieben:
8. November 2020, 15:30
Die Geschichte habe ich auch gerade gelesen. :D

Um das Ganze noch zu toppen:
Das Gartencenter liegt direkt neben einem Dildo-Shop. :laughing6:
Und einem Krematorium.
Das wollen wir ja nicht vergessen an dieser Stelle.
🎶 DO YOU HEAR THE PEOPLE SING 🎶
- Les Misérables -

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2142
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Whitby Cat »

Stimmt, Yshira.

Die schönsten Geschichten schreibt doch immer noch
das Leben selbst. :D
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

ShowFreak
Veteran
Beiträge: 243
Registriert: 11. Januar 2018, 20:29
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von ShowFreak »

Ja, was für eine Präsidentenwahl in Amerika! Hatte schon ein bissel was von Comedy gemixt mit einem Thriller. Und Glückwunsch an Joe Biden, dass er die Mehrheit der Wahlmänner für sich gewinnen konnte. Das finde ich großartig!

Jedoch muss ich die Freude für Joe Biden ein wenig entschleunigen und sage: es ist noch nicht vorbei! Donald Trump hat immer noch bis zum 20ten Januar 2021 Zeit, die Lage für sich zu drehen. Biden hat auf dem Weg zum Präsidenten im Moment nur die Mehrheit bei den Wahlmännern erhalten. Was nun heißt, dass sich im Dezember die Wahlmänner und - Frauen treffen werden, um darüber abzustimmen, ob Biden sein Amt als Präsident antreten darf. Und Trump wird in der Zwischenzeit sicher auch den fetten Larry geben, um sein Amt behalten zu können, um weiter Chaos über Amerika zu bringen.

Erst nach dem 20ten Januar 2021 wissen wir es ganz genau, ob zukünftig ein Joe Biden der mächtigste Mann der Welt ist. Rein statistisch sieht's sehr gut für Biden aus und Trumps Chancen, dieses Ergebnis zu drehen sind relativ klein. Aber dennoch bleibe ich im Moment eher verhalten und drücke Biden die Daumen, dass er ins Weise Haus einziehen darf.
Who cares if one more light goes out? Well I do...

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2142
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Whitby Cat »

Genau diese Überlegungen gab es ja vor vier Jahren auch:
Werden alle Wahlmänner so abstimmen, wie es ihnen von
den Wählern ihres Staates vorgegeben wurde, oder spielt
der Eine oder Andere den Rebellen? Schlußendlich ist aber
Ersteres passiert.

Ich halte das ganze Wahlsystem der USA sowieso für falsch
und nicht mehr zeitgemäß. Keine Ahnung ob ich es noch erlebe,
daß dieses Land hier mal eine grundlegende Reform auf den Weg bringt.
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5025
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1453 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Janey »

Yes! Biden ist es...

Nur wie bringt man Trump bei: YOU ARE FIRED?
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 2243
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 534 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Yshira »

Soderle.
Die zweite Auszählung in Georgia ist nun also durch.
Und Überraschung.
Biden hat immernoch gewonnen in Georgia.
Da kann Trump sich aufregen so lange er will.
Den Staat kriegt er nicht mehr.
🎶 DO YOU HEAR THE PEOPLE SING 🎶
- Les Misérables -

ShowFreak
Veteran
Beiträge: 243
Registriert: 11. Januar 2018, 20:29
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von ShowFreak »

Yshira hat geschrieben:
20. November 2020, 15:58
Soderle.
Die zweite Auszählung in Georgia ist nun also durch.
Und Überraschung.
Biden hat immernoch gewonnen in Georgia.
Da kann Trump sich aufregen so lange er will.
Den Staat kriegt er nicht mehr.
Sehr gut! Das wird Trump so gar nicht gefallen... Also so langsam glaube ich wirklich, am Ende muss man Trump noch aus dem Weisen Haus tragen, wenn er nicht freiwillig seinen Posten räumt. Ich kann schon gar keine Worte mehr finden, wie albern ich die Attitüde von Trump finde. Peinlich, peinlich...

Habt Ihr übrigens den letzten Auftritt von Trumps Chef-Anwalt, Rudy Giuliani, gesehen? Fand es auch extrem peinlich, dass ihn schon seine Haartönung verlassen wollte, weil er sich für Trump so ins Zeug gelegt hat. Eigentlich nur noch eine echte Lachnummer und echt traurig...
Who cares if one more light goes out? Well I do...

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5025
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1453 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Janey »

Yupp. Die habe ich gesehen. Da trat der Inhalt in den Hintergrund. LOL

Aber ist da was dran, dass sich Trump so lange querstellen kann, dass am Ende doch Republican Wahlmänner gestellt werden können, und er somit doch gewinnen kann, egal was die Bürger/-innen gewählt haben? Dieses Wahlsystem ist einfach nur schrecklich und für Außenstehende nicht nachvollziehbar... Hoffentlich kommt es nicht so weit.
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 2243
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 185 Mal
Danksagung erhalten: 534 Mal

Re: Election Day 2020

Beitrag von Yshira »

Nein, denn das Ergebnis steht ja fest.
Da kann er sich quer stellen was er will.
Er hat verloren und das kann er nicht mehr ändern.
Zumal auch die Leute seines eigenen Teams inzwischen immer weniger seinen Quatsch mitmachen.
🎶 DO YOU HEAR THE PEOPLE SING 🎶
- Les Misérables -

Antworten