5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Antworten

5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Umfrage endete am 30. April 2018, 20:28

> Ja, auf jeden Fall!
30
54%
> Ich würde es nicht explizit ausschließen.
25
45%
> Nein, auf garkeinen Fall.
1
2%
> Weiß nicht.
0
Keine Stimmen
> Keine Angabe
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 56

Benutzeravatar
BSGFreak
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1210
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von BSGFreak » 1. Juli 2017, 20:28

Die Frage aller Fragen...schon alt, aber interessant... :confused1:
Con-Historie: FedCon9 * Galileo7 (Bielefeld) * Galileo7 (Hagen) * FedCon18 * FedCon19 * FedCon20 * FedCon21 * FedCon22 * FedCon23 * FedCon24 * FedCon25 * FedCon26 * FedCon 27

Benutzeravatar
DocArroway
Amateur
Beiträge: 62
Registriert: 26. Juni 2017, 14:06
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von DocArroway » 1. Juli 2017, 20:42

Juhu, Erster! :D
Es ist natürlich klar, dass jemand mit meinem Nicknamen auf jeden Fall an die Existenz außerirdischer Zivilisationen glaubt.
Spannend ist die Frage, ob es in absehbarer Zeit auch zu einem "Contact" kommen wird. Ich drück die Daumen.
Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter und lerne als würdest du ewig leben.
Mahatma Ghandi

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2747
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 979 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Janey » 1. Juli 2017, 21:28

Ja. Ich denke, wir sind nicht allein. #xfiles

Benutzeravatar
Ronon
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2154
Registriert: 20. Juni 2017, 17:22
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Ronon » 2. Juli 2017, 14:30

"Das Leben findet einen Weg." Dem zufolge müsste es Leben im Universum geben in welcher Art auch immer.
Ronon: Einsatzbericht: Michael hat Atlantis überfallen, wollte die Stadt in die Luft jagen, haben ihn aufgehalten. Ende des Berichts.

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1180
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Yshira » 2. Juli 2017, 14:41

"It would be very arrogant to think we're the only intelligent lifeform in the universe." - Michael Fassbender
(wärend der Pressetour für Alien Covenant)
Bild

LouZipher

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von LouZipher » 2. Juli 2017, 15:00

Auf jeden Fall - aber ob wir uns dazuzählen dürfen ... da habe ich doch immer stärker werdende Zweifel.

spaceship31
Amateur
Beiträge: 37
Registriert: 21. Juni 2017, 18:18
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von spaceship31 » 2. Juli 2017, 17:28

Bei zig Milliarden Sternen und Galaxien gibt es bestimmt noch irgendwo intelligentes Leben. Ob wir das jemals finden oder Kontakt aufnehmen können bezweifel ich aber. Zumindest nicht solange wir nur auf der Erde leben ;)
Wenn wir mit Warpantrieb unterwegs sind und auch auf anderen Planeten leben können, sieht es mit extraterrestrischen Kontakten schon besser aus ;)

Benutzeravatar
V'Reni
Ganz alter Sack!
Beiträge: 456
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von V'Reni » 3. Juli 2017, 08:05

Ja, davon bin ich fest überzeugt. Wie auch immer dieses Leben dann auch aussehen mag und was man sich darunter vorstellt.
Aber zu glauben, dass es nur bei uns auf der Erde - mehr oder weniger - intelligentes Leben gibt, wäre schon sehr egoistisch. Das Universum ist sooo groß, da kann man ja eigentlich gar nicht glauben, dass es wirklich nirgends noch jemanden gibt...

Ich war unlängst in einem Vortrag, welcher sich mit der Möglichkeit von außerirdischem Leben befasst hat. Da gibt es dann Formeln und Variablen und Rechnungen, um ausrechnen zu können, in welchem Umkreis wie viel Leben möglich ist. Absolut spannendes Thema. Weiters wurde die Arecibo-Botschaft detailliert erklärt. Wenn man eine genaue Erklärung bekommt, was das alles heißen soll, kann man es ja - zumindest zum Großteil - nachvollziehen. Aber ein Außerirdischer, der nicht mit unserem Binär-System vertraut ist, hat da wohl Pech gehabt. Wer sagt, dass die genau unser System haben? Warum müssen die auf ihrem Planeten in 0 und 1 verschlüsseln, ihre Distanzen in Metern angeben oder das Gewicht in kg? Ist er dann nicht intelligent, wenn er es nicht versteht?

Wäre schon wirklich interessant zu wissen, was da draußen ist... :)
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

LouZipher

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von LouZipher » 4. Juli 2017, 11:34

Leben dürfte sogar sehr oft vorkommen - Bakterien sind ja auch wer.
Intelligentes Leben - es wäre schon sehr arrogant, zu glauben, dass wir die einzigen wären. Wobei ich mir bei uns, siehe oben, auch nicht so sicher bin ;)

Und wenn das Universum so arm ist, wie ich mittlerweile glaube - werden sich Zivilisationen niemals begegnen ...

Benutzeravatar
Ducky
The Kingslayer
Beiträge: 347
Registriert: 19. Juni 2017, 10:53
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Ducky » 4. Juli 2017, 17:06

Das Universum ist so verdammt groß, da wäre es doch sehr unwahrscheinlich, wenn sich nur auf der Erde Leben entwickelt hätte. Und ich denke auch nicht, dass Leben an Wasser und Sauerstoff gebunden ist und an Bedingungen änlich denen auf der Erde.
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World

Benutzeravatar
WillsImzadi
Alter Sack!
Beiträge: 337
Registriert: 24. Juni 2017, 14:10
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von WillsImzadi » 7. Juli 2017, 20:54

Ich glaube fest daran.
Kann nicht sein das wir die einzigen im All sein sollen!

Benutzeravatar
Aglaya
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: 19. Juni 2017, 20:22
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Aglaya » 7. Juli 2017, 22:41

Ich sehe es wie Ducky, das Universum ist viel zu gross, als dass wir die Einzigen sein könnten. Ausserdem muss es doch irgendwo noch etwas Schlaueres als den Menschen geben...

Cmdr. Scully
Amateur
Beiträge: 29
Registriert: 25. Juni 2017, 17:55
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Cmdr. Scully » 17. Juli 2017, 20:38

Diese Frage kann ich eindeutig mit JA beantworten!
In meinen Augen wäre es mehr als arrogant anzunehmen, dass die Erde der einzige Planet ist, auf dem sich intelligentes Leben entwickelt hat.
"Science Vulcan Directorate has determined that time travel is... not fair. " Subcommander T'Pol "SHOCKWAVE II"

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1180
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Yshira » 17. Juli 2017, 20:58

Cmdr. Scully hat geschrieben:
17. Juli 2017, 20:38
Diese Frage kann ich eindeutig mit JA beantworten!
In meinen Augen wäre es mehr als arrogant anzunehmen, dass die Erde der einzige Planet ist, auf dem sich intelligentes Leben entwickelt hat.
Wie weiter oben schon gesagt:
Yshira hat geschrieben:
2. Juli 2017, 14:41
"It would be very arrogant to think we're the only intelligent lifeform in the universe." - Michael Fassbender
(wärend der Pressetour für Alien Covenant)
Bild

Cmdr. Scully
Amateur
Beiträge: 29
Registriert: 25. Juni 2017, 17:55
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von Cmdr. Scully » 17. Juli 2017, 21:06

Nicht ganz.
Ich maße mir noch nicht einmal an, davon zu sprechen, dass die Menschheit die einzige intelligente Lebensform auf der Erde ist.
"Science Vulcan Directorate has determined that time travel is... not fair. " Subcommander T'Pol "SHOCKWAVE II"

nick021
Frischling
Beiträge: 11
Registriert: 19. Juni 2017, 23:04
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von nick021 » 26. August 2017, 19:36

Wir sind mit Sicherheit nicht allein es gibt allein in unserer Milchstrasse Milliarden von Erdähnlichen Planeten

LouZipher

Re: 5.Frage: Gibt es außer uns noch andere intelligente Lebensformen im Universum?

Beitrag von LouZipher » 27. August 2017, 17:20

Und wenn es nur 10.000 wären; heute sah ich einen Bericht über das Universum.

Der heute sichtbare Teil zählt 100 Milliarden Galaxien, von denen wieder, und das ist angesichts mancher Größen, tief gegriffen - jeder 100 Millarden Sterne hat.

Noch Fragen, Spucki? :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast