CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Alle ComicCons, die in kein Schema passen.
Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5121
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1489 Mal
Danksagung erhalten: 502 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Janey »

Cool. Das freut mich für Dich. ;)

Damit meinte ich auch nur, dass es Cons gibt, mit denen KANN man was anfangen... und andere laufen unter **keine Ahnung, wer das sein soll und interessiert mich nicht**-Con. ;) Da mag ich den Mix auf der GCC.... Da kennt man wenigstens ein paar Stars durch irgendwas.... Wenn aber die Con thematisch zu sehr in eine Richtung abdriftet, mit der man nichts anfangen kann.... dann ist das halt so. ;)

Manche kaufen sich FedCon-Tickets direkt vor Ort für das nächste Jahr....... In der Annahme, dass schon etwas dabei sein wird, was einen interessiert....

Die Con in Köln macht ein riesiges BLUBB im Vorfeld und dann kommt was dabei raus, womit halt Leute vielleicht so gar nichts anfangen können. ;) Das ist halt doof.... Und die Knaller aus Fast & Furious sind am Freitag nur für ein Werbepanel da...
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Barrowman
Veteran
Beiträge: 204
Registriert: 22. Juni 2017, 12:14
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Barrowman »

Cons sind halt Geschmackssache. Mich persönlich spricht die Gästeliste dort auch nicht an. Dabei wäre diese Con wirklich in meiner Nähe.
“Never apologize for being nerdy, because unnerdy people never apologize for being assholes.”
-John Barrowman-

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 2304
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 551 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Yshira »

Grad angekündigt auf FB:
Ben Barnes
Seufz
🎶 DO YOU HEAR THE PEOPLE SING 🎶
- Les Misérables -

Rain
Veteran
Beiträge: 157
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Rain »

Janey hat geschrieben:
19. Juni 2019, 09:53
Cool. Das freut mich für Dich. ;)

Manche kaufen sich FedCon-Tickets direkt vor Ort für das nächste Jahr....... In der Annahme, dass schon etwas dabei sein wird, was einen interessiert....
Zu denen gehöre ich auch, allerding weil mir die Atmosphäre auf der Con so gut gefällt, das die Gaststars zur Nebensache werden. Oftmals sind auch die Nebendarsteller die Kracher so wie dieses Jahr Wilson Cruz.

Benutzeravatar
infinity
Ganz alter Sack!
Beiträge: 501
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von infinity »

Noch ein Gast:
Ashleigh Murray (Riverdale)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 2304
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 551 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Yshira »

Also Humor haben sie ja. 😂
IMG_e5uys2.jpg
🎶 DO YOU HEAR THE PEOPLE SING 🎶
- Les Misérables -

Rain
Veteran
Beiträge: 157
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Rain »

Vor allen Dingen haben Die Humor bezüglich der Eintrittspreise und dem was man dafür geboten bekommt. Heute am ersten Tag äußerst übersichtlicher Besucherandrang um es mit anderen Worten zu sagen es war absolut tote Hose, 45€ für ein Tagesticket bei einem gebotenen RPC light Programm waren dann doch wohl etwas zu viel des Guten.
Sehr wenig Cosplayer, ein Mittelaltermarkt der aus 7 oder 8 Buden besteht, Halle 7 und 8 sind belegt incl. Thunderstage die ist Teil der Halle 8. Im Foto und Signingbereich war gähnende Leere. Zu den retslichen 3 Tagen werde ich dann auch noch etwas schreiben. Wenn Ihr mich fragt, wird die CCXP kein finanzieller Erfolg.

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2859
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 316 Mal
Danksagung erhalten: 291 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von connam »

Danke, Rain. Ich finde solche Berichte immer interessant.
“What I need is someone who will make me do what I can.” ― Ralph Waldo Emerson

Rain
Veteran
Beiträge: 157
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Rain »

So nun meim Kommentar zu Tag 2 der CCXP. Es war deutlich besser besucht, aber immer noch nicht wirklich gut. Die Thunder Stage faßt ca 2000 Leute und sie war bei F&F Promo nicht bis auf den letzten Platz voll. Ich schätze das keine 3000 zahlende Besucher da waren. Die F&F Promo hat 20min gedauert mit einem 10 min Auftritt von Statham & Co. Es wurde ein neuer Trailer und eine komplette Szene des Films gezeigt.
Alle Panels auf der CCXP werden ausschließlich moderiert, es gibt keine Mikrophone für das Publikum, keine Zuschauerfragen.
Was die Cosplays angeht waren heute einige sehr schöne und aufwendige dabei. In den sozialen Medien tobt völlig zurecht ein Shitstorm über die CCXP, denn wer nicht in den ersten paar Tagen direkt sein Ticker gekauft hat, ist gandenlos abgezockt worden. So wird das nix werden mit der angeblichen :lol: größten :lol: deutschen Comiccon.

Benutzeravatar
infinity
Ganz alter Sack!
Beiträge: 501
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von infinity »

Danke für die Berichterstattung! Machst du noch irgendwelche Fotos/Autogramme?

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5121
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1489 Mal
Danksagung erhalten: 502 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Janey »

Gestern hat der WDR in der Aktuellen Stunde von der Con berichtet.... Und das so sehr angepriesen....
Conbase - the place to be. :hello:

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5121
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1489 Mal
Danksagung erhalten: 502 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Janey »

Krass.... Mal gucken, wie das dann bei muckeligen 35 Grad morgen wird...
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 2304
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 551 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Yshira »

Freitag (und Donnerstag ja auch) sind halt für viele noch Teil der Arbeitswoche.
Die wirklich wichtigen Zahlen werden Samstag und Sonntag geschrieben was die Besucherzahlen angeht.
Die German ComicCon hat Dortmund auch mal am Freitag schon starten lassen und das war so dermaßen leer, daß man das nur ein einziges mal gemacht hat.
Also wirklich spannend wird's in Köln erst morgen was die Besucherzahlen angeht.
🎶 DO YOU HEAR THE PEOPLE SING 🎶
- Les Misérables -

Rain
Veteran
Beiträge: 157
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Rain »

infinity hat geschrieben:
28. Juni 2019, 19:21
Danke für die Berichterstattung! Machst du noch irgendwelche Fotos/Autogramme?
Fotos ja, aber nur von Cosplayern, bei mir gibts für die CCXP nix mehr zu verdienen. Morgen wird sicherlich der stärkste Tag werden, aber die angepeilten 70000 Besucher werden es auf gar keinen Fall mehr. Ich glaube nicht das man noch die 30000 erreichen wird.Viele professionelle Cosplayer wurden von der Kölnmesse extra engagiert d.h bezahlt um überhaupt die zwei Hallen voll zu bekommen. Und nach der schlechten Kritik in den sozialen Medien werden sich die Karten für nächstes Jahr ( Termin wurde noch nicht bekanntgegeben ) sicherlich nicht besser verkaufen lassen.

Rain
Veteran
Beiträge: 157
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Rain »

Janey hat geschrieben:
28. Juni 2019, 19:28
Krass.... Mal gucken, wie das dann bei muckeligen 35 Grad morgen wird...
Die beiden Hallen sind voll klimatisiert, es gibt also kein Temperaturproblem.

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5121
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1489 Mal
Danksagung erhalten: 502 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Janey »

Immerhin etwas.
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Azur
Alter Sack!
Beiträge: 251
Registriert: 22. Juni 2017, 20:49
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Azur »

Rain hat geschrieben:
28. Juni 2019, 18:42
Alle Panels auf der CCXP werden ausschließlich moderiert, es gibt keine Mikrophone für das Publikum, keine Zuschauerfragen.
Ich könnte mir vorstellen, dass das auch sauer aufstößt. Ich meine, ich erinnere mich an meine ersten Cons. Klar bin ich wegen Foto/Autogramme da hin, aber hey- nach tausend gefühlten Jahren Warten kommt "mein" Star X endlich, endlich, endlich nach Deutschland - logo möchte ich ihn dann auch mal was zu meinem Lieblingsfilm oder so fragen. Und dann kommst du da an - Fragen? Nope. Du nicht. Aber du kannst gerne dein Geld für ihn da lassen.
"Sie testen ein Fahrzeug, das es so nicht gibt mit einer Fahrweise, die es so nicht gibt..." - "Und erhalten einen Abgaswert, den es so auch nicht gibt. Wo ist das Problem?" (C.v. Wagner/M. Uthoff - Die Anstalt-NEFZ)

Benutzeravatar
SwordGoddess
Alter Sack!
Beiträge: 311
Registriert: 20. Juni 2017, 16:30
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von SwordGoddess »

Also ich war heute in einem Panel auf der Thunder Stage, da ist dann irgendwann auch mal eine vom Staff mit einem Mikro durch die Reihen und die Besucher konnten Fragen stellen. Ansonsten finde ich es doch recht chaotisch, Fragen kann kaum einer beantworten, z.B. zum Lageplan, da wurde mir erst an der Info weitergeholfen, die doch irgendwie recht versteckt war. Von den Preisen für Fotos und Autogramme will ich gar nicht erst anfangen, und auch da hab ich von anderen Chaos und Fehlinformation erlebt.

Für mich steht fest, was ich schon im Vorfeld vermutet habe, es wird bei dem Probetag heute bleiben, selbst wenn es nächstes Jahr wieder eine CCXP geben sollte.

Rain
Veteran
Beiträge: 157
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Rain »

SwordGoddess hat geschrieben:
29. Juni 2019, 16:54
Also ich war heute in einem Panel auf der Thunder Stage, da ist dann irgendwann auch mal eine vom Staff mit einem Mikro durch die Reihen und die Besucher konnten Fragen stellen.
Das stimmt, vereinzelt wurde das gemacht, aber nicht bei allen Panels. Alleine der Umstand das es keine festen Mikrophone gab, sagt eigentlich schon alles. Der Überstetzungsservice war im Übrigen auch ein schlechter Witz ( Untertitelübersetzung leider völlig unsynchron und nicht zu gebrauchen ), wenn auch gut gemeint.

Rain
Veteran
Beiträge: 157
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: CCXP Cologne 27-30.06.2019 Kölnmesse

Beitrag von Rain »

Mein Kommentar zum dritten Tag:

Der Samstag war zwar deutlich besser besucht als der Freitag, allerdings im Vergleich zu vorangegangenen RPC Jahren trotzdem äußerst schwach. Die Ausstellungsfläche war mit der im vorigen Jahr in etwa identisch, da im letzten Jahr die Hallen 10.1 & 10.2 nur zu jeh 75% genutzt wurden. Auch hat sich am Samstag gezeigt, das die Thunderstage trotz der doch verhältnismäßig geringen Besucherzahlen vor allen Dingen beim Costume Contest zu klein ausgelegt war. Ich bleibe hier bei meiner Meinung von gestern, das von den anvisierten 70000 Besuchern keine 30000 da waren, was vor allen Dingen mit den unverschämten Eintrittspreisen zusammen hängt.
Von der alten RPC ist leider nicht mehr viel übrig geblieben, viele Fandomgruppen haben gefehlt, es gab keinen richtigen Mittelaltermarkt mehr. Viele Händler haben wegen der deutlich höheren Standmieten und geringeren Besucherzahlen draufgelegt. Auch wenn am Samstag im Foto und Signing Bereich meht Betrieb war als am Freitag, werden auch hier die vom Veranstalter angepeilten Verkaufszaheln nicht im Ansatz erreicht worden sein. Ganz zu schweigen vom Sicherheitsaufwand des Veranstalters was Security und Terrorismusschutz ( Betonblöcke ) angeht, welcher für ganz andere Besucherzahlen ausgelegt war.
Als Fazit kann ich sagen, dass man hier mit der Gier des Maximalkapitalismus abschöpfen wollte und damit aber " zum Glück " finanziell völligen Schiffbruch erlitten hat. Eine Comiccon in Deutschland über 4 Tage tragen die Fans definitiv gegenwärtig nicht mit.
Hoffentlich kehrt bei der Kölnmesse wieder Vernunft ein und nächstews Jahr macht man wieder eine RPC. Eine resthoffnung habe ich hier, da bisher kein neuer Termin für eine CCXP 2020 angekündigt wurde.
Den 4 Tag am Sonntag werde ich mir schenken.
Zuletzt geändert von Rain am 30. Juni 2019, 10:47, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Andere ComicCons“