Outlander

Merlin, Game of Thrones & andere schöne Drachen...
Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1282
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: Outlander

Beitrag von Yshira » 16. Januar 2019, 14:31

Seit letzter Woche läuft die 4. Staffel von Outlander bei VOX.
Heute kommen die Folgen 3 und 4 ab 20:15.
Bild

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1196
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Outlander

Beitrag von Whitby Cat » 16. Januar 2019, 19:22

Hab's letzte Woche schon angeschaut. :)
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1585
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: Outlander

Beitrag von connam » 16. Januar 2019, 19:49

Hab's aufgenommen.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1282
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: Outlander

Beitrag von Yshira » 16. Januar 2019, 23:55

Fazit des Tages:
- Breanna nervt!
- Roger ist LOVE!

Ich kannte die Folge ja schon aus dem Englischen.
Richard Rankin hat so eine schöne Singstimme, hach.
Bild

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 323
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Outlander

Beitrag von infinity » 17. Januar 2019, 09:51

:mrgreen: So unterschiedlich sind die Geschmäcker, ich hasse Roger. Finde ihn aber auch in den Büchern schon nervig.

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1196
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Outlander

Beitrag von Whitby Cat » 18. Januar 2019, 15:19

Mich nerven am meisten die gefühlt zehn Werbeblöcke
in jeder Episode. :angry4:

Aber wenn man fast nur Sender wie arte, phoenix oder
ZDF Info anschaut und Serien überwiegend streamt,
ist man natürlich verwöhnt.
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1282
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 355 Mal

Re: Outlander

Beitrag von Yshira » 18. Januar 2019, 17:26

Waren doch bloß vier auf 95 Minuten.
Das ist ein ziemlich guter Schnitt, zumal die auch nicht so extrem lang waren.
In Amerika kriegst du auf eine Stunde Serienfolge 5 Werbeblöcke.
Das sind 5x Werbung in 60 Minuten.
Starz selber hat tatsächlich keine Werbung in den Folgen, denn genau wie HBO auch, sind das beides Pay Sender so wie bei uns RTL Passion inzwischen auch.
Bild

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1196
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 205 Mal

Re: Outlander

Beitrag von Whitby Cat » 19. Januar 2019, 22:34

Wie gesagt, gefühlt waren es mehr als nur 4 Werbeblöcke. ;)

Und daß es in Nordamerika noch mehr Werbeunterbrechungen gibt,
ist mir durch meine Reisen dorthin auch bekannt. Es macht unter
solchen Bedingungen gar keinen Spaß mehr, Filme oder Serien
anzuschauen.

Was soll's, man kann die Serie ja auch streamen, dann spart
man sich den Ärger komplett.
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast