Star Trek - Voyager (VOY)

Live long and prosper!
Antworten
Benutzeravatar
BSGFreak
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1119
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Star Trek - Voyager (VOY)

Beitrag von BSGFreak » 25. Juni 2017, 00:05

Star Trek - Voyager (VOY)

Die erste Staffel
1x01 - Der Fürsorger I (Caretaker I)
1x02 - Der Fürsorger II (Caretaker II)
1x03 - Die Parallaxe (Parallax)
1x04 - Subraumspalten (Time And Again)
1x05 - Transplantationen (Phage)
1x06 - Der mysteriöse Nebel (The Cloud)
1x07 - Das Nadelöhr (Eye Of The Needle)
1x08 - Die Augen des Toten (Ex Post Facto)
1x09 - Das Unvorstellbare (Emanations)
1x10 - Das oberste Gesetz (Prime Factors)
1x11 - Der Verrat (State Of Flux)
1x12 - Helden und Dämonen (Heroes & Demons)
1x13 - Bewußtseinsverlust (Cathexis)
1x14 - Von Angesicht zu Angesicht (Faces)
1x15 - Dr. Jetrel's Experiment (Jetrel)
1x16 - Erfahrungswerte (Learning Curve)


Die zweite Staffel
2x01 - Das Holo-Syndrom (Projections)
2x02 - Elogium (Elogium)
2x03 - Die Raumverzerrung (Twisted)
2x04 - Die 37er (The 37s)
2x05 - Der Namenlose (Initiations)
2x06 - Der Zeitstrom (Non Sequitur)
2x07 - Der Höllenplanet (Parturition)
2x08 - Rätselhafte Vision (Persistance Of Vision)
2x09 - Tattoo (Tattoo)
2x10 - Suspiria (Cold Fire)
2x11 - Das Signal (Maneuvers)
2x12 - Die Resistance (Resistance)
2x13 - Prototyp (Prototype)
2x14 - Allianzen (Alliances)
2x15 - Die Schwelle (Threshold)
2x16 - Gewalt (Meld)
2x17 - Flugkörper (Dreadnought)
2x18 - Todessehnsucht (Death Wish)
2x19 - Der Verräter (Investigations)
2x20 - Lebensanzeichen (Lifesigns)
2x21 - Die Verdopplung (Deadlock)
2x22 - Unschuld (Innocence)
2x23 - Das Ultimatum (The Thaw)
2x24 - Tuvix (Tuvix)
2x25 - Entscheidungen (Resolutions)
2x26 - Kampf ums Dasein I (Basics I)


Die dritte Staffel
3x01 - Kampf ums Dasein II (Basics II)
3x02 - Tuvoks Flashback (Flashback)
3x03 - Das Hochsicherheitsgefängnis (The Chute)
3x04 - Der Schwarm (The Swarm)
3x05 - Das Wurmloch (False Profits)
3x06 - Das Erinnern (Remember)
3x07 - Das Ritual (Sacred Ground)
3x08 - Vor dem Ende der Zukunft I (Future's End I)
3x09 - Vor dem Ende der Zukunft II (Future's End II)
3x10 - Der Kriegsherr (Warlord)
3x11 - Die Q-Krise (The Q And The Grey)
3x12 - Makrokosmos (Macrocosm)
3x13 - Das Wagnis (Fair Trade)
3x14 - Das andere Ego (Alter Ego)
3x15 - Der Wille (Coda)
3x16 - Pon Farr (Blood Fever)
3x17 - Die Kooperative (Unity)
3x18 - Charakterlelemente (The Darkling)
3x19 - Die Asteroiden (Rise)
3x20 - Die neue Identität (Favorite Son)
3x21 - Temporale Sprünge (Before And After)
3x22 - Das wirkliche Leben (Real Life)
3x23 - Herkunft aus der Ferne (Distant Orgin)
3x24 - Translokalisation (Displaced)
3x25 - Rebellion Alpha (Worst Case Scenario)
3x26 - Skorpion I (Scorpion I)


Die vierte Staffel
4x01 - Skorpion II (Scorpion II)
4x02 - Die Gabe (The Gift)
4x03 - Tag der Ehre (Day Of Honor)
4x04 - Nemesis (Nemesis)
4x05 - Der Isomorph (Revulsion)
4x06 - Der schwarze Vogel (The Raven)
4x07 - Verwerfliche Experimente (Scientific Method)
4x08 - Ein Jahr Hölle I (Year of Hell I)
4x09 - Ein Jahr Hölle II (Year of Hell II)
4x10 - Gewalttätige Gedanken (Random Thoughts)
4x11 - Apropos Fliegen (Concerning Flights)
4x12 - Leben nach dem Tod (Mortal Coil)
4x13 - Wache Momente (Waking Moments)
4x14 - Flaschenpost (Message In The Bottle)
4x15 - Jäger (Hunters)
4x16 - Beute (Prey)
4x17 - Im Rückblick (Retrospect)
4x18 - Das Tötungsspiel I (The Killing Game I)
4x19 - Das Tötungsspiel II (The Killing Game II)
4x20 - Vis a Vis (Vis á vis)
4x21 - Die Omega-Direktive (The Omega Directive)
4x22 - Unvergessen (Unforgettable)
4x23 - Der Zeitzeuge (Living Witness)
4x24 - Dämon (Demon)
4x25 - Eine (One)
4x26 - In Furcht und Hoffnung (Hope And Fear)


Die fünfte Staffel
5x01 - Nacht (Night)
5x02 - Die Drohne (Drone)
5x03 - Extreme Risiken (Extreme Risk)
5x04 - In Fleisch und Blut (In The Flesh)
5x05 - Es war einmal (Once Apon A Time)
5x06 - Temporale Paradoxie (Timeless)
5x07 - Das Vinculum (Infinite Regress)
5x08 - Inhumane Praktiken (Nothing Human)
5x09 - 30 Tage (Thirty Days)
5x10 - Kontrapunkt (Counterpoint)
5x11 - Verborgene Bilder (Latent Image)
5x12 - Chaoticas Braut (The Bride Of Chaotica)
5x13 - Schwere (Gravity)
5x14 - Euphorie (Bliss)
5x15 - Das ungewisse Dunkel I (Dark Frontier I)
5x16 - Das ungewisse Dunkel II (Dark Frontier II)
5x17 - Das Generationenschiff (The Disease)
5x18 - Endstation: Vergessenheit (Course: Oblivion)
5x19 - Der Fight (The Fight)
5x20 - Die Denkfabrik (Think Tank)
5x21 - Verheerende Gewalt (Juggernaut)
5x22 - Liebe inmitten der Sterne (Someone To Watch Over Me)
5x23 - 23:59 (11.59)
5x24 - Zeitschiff Relativity (Relativity)
5x25 - Geheimnisvolle Intelligenz (Warhead)
5x26 - Equinox I (Equinox I)


Die sechste Staffel
6x01 - Equinox II (Equinox II)
6x02 - Überlebensinstinkt (Survival Instinct)
6x03 - Die Barke der Toten (Barge Of The Dead)
6x04 - Dame, Doktor, As, Spion (Tinker Tenor Doctor Spy)
6x05 - Alice (Alice)
6x06 - Rätsel (Riddles)
6x07 - Die Zähne des Drachen (Dragon's Teeth)
6x08 - Ein kleiner Schritt (One Small Step)
6x09 - Die Voyager Konspiration (The Voyager Conspiracy)
6x10 - Das Pfadfinder-Projekt (Pathfinder)
6x11 - Fair Haven (Fair Haven)
6x12 - Es geschah in einem Augenblick (Blink Of An Eye)
6x13 - Der Virtuose (Virtuoso)
6x14 - Das Mahnmal (Memorial)
6x15 - Tsunkatse (Tsunkatse)
6x16 - Das Kollektiv (Collective)
6x17 - Das Geistervolk (Spirit Folk)
6x18 - Asche zu Asche (Ashes to Ashes)
6x19 - Icheb (Child's Play)
6x20 - Der gute Hirte (Good Shepherd)
6x21 - Lebe flott und in Frieden (Live Fast And Prosper)
6x22 - Die Muse (Muse)
6x23 - Voller Wut (Fury)
6x24 - Rettungsanker (Life Line)
6x25 - Der Spuk von Deck Zwölf (The Haunting Of Deck Twelve)
6x26 - Unimatrix Zero I (Unimatrix Zero I)


Die siebte Staffel
7x01 - Unimatrix Zero II (Unimatrix Zero II)
7x02 - Unvollkommenheit (Imperfection)
7x03 - Das Rennen (Drive)
7x04 - Verdrängung (Repression)
7x05 - Kritische Versorgung (Critical Care)
7x06 - Eingeschleust (Inside Man)
7x07 - Körper und Seele (Body And Soul)
7x08 - Nightingale (Nightingale)
7x09 - Fleisch und Blut I (Flesh And Blood I)
7x10 - Fleisch und Blut II (Flesh And Blood II)
7x11 - Zersplittert (Shattered)
7x12 - Abstammung (Lineage)
7x13 - Reue (Repentance)
7x14 - Die Prophezeiung (Prophecy)
7x15 - Die Leere (The Void)
7x16 - Arbeiterschaft I (Workforce I)
7x17 - Arbeiterschaft II (Workforce II)
7x18 - Menschliche Fehler (Human Error)
7x19 - Q2 (Q2)
7x20 - Die Veröffentlichung (Author, Author)
7x21 - Friendship One (Friendship One)
7x22 - Ein natürliches Gesetz (Natural Law)
7x23 - Eine Heimstätte (Homestead)
7x24 - Renaissancemensch (Renaissance Man)
7x25 - Endspiel I (Endgame I)
7x26 - Endspiel II (Endgame II)
Con-Historie: FedCon9 * Galileo7 (Bielefeld) * Galileo7 (Hagen) * FedCon18 * FedCon19 * FedCon20 * FedCon21 * FedCon22 * FedCon23 * FedCon24 * FedCon25 * FedCon26 * FedCon 27

gickelbock
Amateur
Beiträge: 32
Registriert: 19. Juni 2017, 17:22
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Star Trek - Voyager (VOY)

Beitrag von gickelbock » 17. November 2017, 16:16

Liebe Leute, mal sehen wer was weiß...

Ich habe gestern irgendwie das erste Mal die Folge 3X21 gesehen, in der Kes rückwärts durch die Zeit ihres Lebens springt. Hier werden künftige Folgen zitiert, und besonders zentral ist dabei die Folge 4X08 / 4x09 - Ein Jahr Hölle. In 3x21 wird auf die Szene Bezug genommen, als Seven of Nine den temporalen Torpedo der Krenem untersucht / entschärft und die Phasenvarianz bestimmt. Ich habe das in 3X21 gesehen und nur gedacht: Was ist denn hier los? Kes untersucht den temproalen Torpedo? Das macht doch Seven!

Kate Mulgrew hat ja in London auf meine Frage nach dem Wechsel Kes / Jennifer Lien auf Seven of Nine / Jeri Ryan erzählt, dass die Geldleute diesen Wechsel wegen sinkender Einschaltquoten durchgedrückt haben, eben Seven als supersexy Element - dabei war Kes eigentlich genauso sexy. Und das sagt der Gickelbock, der sich immer Jeri wünscht. (Bei aller Sympathie für Jeri: Fairness muss sein. Nur schade dass die Jennifer Lien so wenig mit dem Leben nicht zurecht gekommen ist und heute eher das Gefängnis als eine Con besucht.)

Sicher ist die Konsistenz des Kanons nicht beeinträchtigt, sagt doch Kes am Ende: "Ich habe eine Möglichkeit der Zeitlinie erlebt."

Meine Frage ist anders: Gibt es eine Jennifer Lien Version von "Ein Jahr Hölle"? Das wäre sicher interessant zu erfahren! Und allgemein die Frage: Gibt es von Staffel 4 - 7 evtl. nie gezeigte Versionen mit Kes?

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2444
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 895 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal

Re: Star Trek - Voyager (VOY)

Beitrag von Janey » 20. November 2017, 09:43

Wer weiß.... Ist mir gerade auch nicht so präsent... Zeitreisen sind paradox.... :D

Benutzeravatar
Azur
Profi
Beiträge: 115
Registriert: 22. Juni 2017, 20:49
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Star Trek - Voyager (VOY)

Beitrag von Azur » 22. November 2017, 23:05

gickelbock hat geschrieben:
17. November 2017, 16:16

Kate Mulgrew hat ja in London auf meine Frage nach dem Wechsel Kes / Jennifer Lien auf Seven of Nine / Jeri Ryan erzählt, dass die Geldleute diesen Wechsel wegen sinkender Einschaltquoten durchgedrückt haben, eben Seven als supersexy Element - dabei war Kes eigentlich genauso sexy. Und das sagt der Gickelbock, der sich immer Jeri wünscht. (Bei aller Sympathie für Jeri: Fairness muss sein. Nur schade dass die Jennifer Lien so wenig mit dem Leben nicht zurecht gekommen ist und heute eher das Gefängnis als eine Con besucht.)
Hinzu kam da wohl noch, dass die gute Ryan mit Brannon Braga verbändelt war, was wohl auch eine Rolle gespielt hat. Mulgrew war teilweise drauf und dran, zu gehen, weil sie sich zurückgesetzt fühlte. Wang erzählte todunglücklich auf einer Con, wie sehr er unter diesem Catfight litt, denn zu übersehen war die Kühle zwischen den Damen nicht.

Lien - nach den letzten Medienberichten scheint sie jetzt wieder eine stabile Phase zu haben. Sie hat gerichtliche Auflagen erfüllt.

Sie ist ein herzensgutes, intelligentes Mädel, das mehr verdient hätte. Bei VOY wurde sie so "kaputtgeschrieben", dass am Ende nichts mehr als der Weggang blieb. Kes war wie der Crusher ein Charakter, der weit unter den Möglichkeiten blieb. Und während alle anderen durch VOY einiges in ihrer Karriere reißen konnten, musste Lien das Gefühl haben, vom Leben ver***worden zu sein.

Die Kollegen sprechen respektvoll von ihr, aber haben sie sie vielleicht mal besucht, als sie das erste Mal in die Schlagzeilen kam?

Auf den VOY-Reunions sind jedenfalls alle - nur Lien nicht.

Vielleicht wäre das aber die beste Medizin für sie: die Gewissheit, dass das Fandom sie nicht vergessen hat. Dass sie ein Teil der Familie geblieben ist und nicht nur der kleine Star, der unterm Tisch hockt. Wenn man sich anschaut, was sie so getrieben hat - das ist kein Verhalten von einem Junkie. Das sind Schreie nach Aufmerksamkeit.
Meine Frage ist anders: Gibt es eine Jennifer Lien Version von "Ein Jahr Hölle"? Das wäre sicher interessant zu erfahren! Und allgemein die Frage: Gibt es von Staffel 4 - 7 evtl. nie gezeigte Versionen mit Kes?


Glaube ich eher nicht. Die Lien kam damals einmalig für "Fury", Staffel 6 zurück, da wo die alte, verbitterte Zukunfts-Kes sich an der VOY rächen will. Sie nahm damals auf langes Bitten von Braga eine Einladung an.
Das war der letzte allgemein bestätigte Auftritt von Kes.
"Sie testen ein Fahrzeug, das es so nicht gibt mit einer Fahrweise, die es so nicht gibt..." - "Und erhalten einen Abgaswert, den es so auch nicht gibt. Wo ist das Problem?" (C.v. Wagner/M. Uthoff - Die Anstalt-NEFZ)

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2444
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 895 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal

Re: Star Trek - Voyager (VOY)

Beitrag von Janey » 26. November 2017, 22:23

Stimmt. Fury war noch mal ein Comeback. :( Wirklich schade, was da alles so passiert ist. Hab die Schlagzeilen über Lien vor einiger Zeit mitbekommen und hoffe, dass es ihr wirklich besser geht. Vielleicht darf man ja doch noch auf einen Con-Auftritt von ihr hoffen? Ich weiß gar nicht... War sie je schon einmal auf einer FC gewesen? Ich meine ja. Da habe ich nur Negatives über ihren Auftritt gelesen... War vor meiner Con-Zeit.... Naja... Nicht jeder ist ein Con-Mensch, siehe Blalock. Zwar haben wir ja nie Kes noch einmal gesehen, aber wer weiß: In SciFi ist alles möglich. Gickelbock, schreib doch mal Fan-Fiction. :D Oder gibt es schon etwas dazu oder etwas in den Star Trek: Voyager-Romanen im Handel? Parallele Welten... Unendlich viele Möglichkeiten... Kes war ein interessanter Charakter... Aber letztlich ging es ihr wie Tasha Yar... Obwohl Kes mehr Dialoge als Tasha hatte....

gickelbock
Amateur
Beiträge: 32
Registriert: 19. Juni 2017, 17:22
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Star Trek - Voyager (VOY)

Beitrag von gickelbock » 6. Juni 2018, 13:29

Danke für die lieben Antworten erst mal. Da ich VOY größtenteils gesehen habe, weiß ich, dass Kes nur noch einmal nach Skorpion zurück kam. Zu den privaten Sachen der Schauspieler weiß ich nichts, weder ob Jeri den Brannon erst bei VOY kennengelernt hat oder schon vorher verbandelt war, aber das sind ja Privatsachen, die wir hier nicht bewerten wollen. Andererseits, wenn ein Braga seine Freundin unterbringt (ist ja in der Branche keineswegs unüblich) und dafür die Story geändert wird, kann ich kate da natürlich auch verstehen. Zumal ja alle bei VOY anscheinend tatsächlich sowas wie Familiensinn füreinander entwickelt haben. Und anscheinend ist ja Jennifer Lien wegen Jeri Ryan gegangen worden. OK, irgfendwelche Leute, die weder Jennifer noch Jeri hießen, haben das so entschieden, und deshalb ist VOY Staffel 4 - 7 so, wie sie sind.

Aber jetzt zu meiner eigentlichen Frage: VOY 3X21 "Temporale Sprünge" zitiert verschiedene andere Folgen, und da Kes sowohl rückwärts als auch vorwärts in der Zeit springt, werden auch zukünftige Folgen zitiert. Unter anderem VOY 4x08 und 4X09 "Ein Jahr Hölle". In dem Zitat ist Kes in einer Jeffreys-Röhre der Voyager zu sehen, wie sie den temproalen Torpedo des Waffenschiffs analysiert und die Frequenz für die temporalen Schilde bestimmt.

Die praktisch identische Szene, sogar Position der Personen und Ergebnis der Untersuchung, gibt es auch tatsächlich in VOY 4X08 bzw. VOY 4x09, mit einem entscheidenden Unterschied: Statt Kes (Jennifer Lien) ist jetzt Seven of Nine (Jeri Ryan) in der Röhre.

Ich habe das erst in 4X08 4X09 gesehen, und dann 3X21, und habe mit offenem Mund davor gesessen und gesagt: Da stimmt doch was nicht. Was soll Kes da? Da gehört doch Seven hin. Aber es ist so.

Wie das sein kann, dafür habe ich nur die eine Erklärung: Die haben die Folgen zumindest mal bis 4X09 ursprünglich mit Kes geplant, und da 3X21 in der Zukunft zitiert, haben sie die benötigten Szenen im Voraus abgedreht und sich gesagt: den Rest drehen wir, wenn es so weit ist. Dann kam die Umbesetzung, und sie haben dann mit Jeri die Folgen 4X08 und 4X09 gedreht.

Also drängt sich mir die Frage auf: Gibt es von 4X08 und 4X09 vielleicht noch mehr Material in einer alten Fassung mit Jennifer Lien?

Wenn wir im Oktober in Birmingham sind, dann haben wir ja das Vergnügen Jeri zu sehen. Ich werde sie glaube ich mal explizit dazu fragen. Sie müsste ja vorhandenes Material einer 4x08 mit Kes gesehen haben, damit das dann nachher passt... Jedenfalls werde ich dann berichten. LLAP

Benutzeravatar
Azur
Profi
Beiträge: 115
Registriert: 22. Juni 2017, 20:49
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Star Trek - Voyager (VOY)

Beitrag von Azur » 10. Juni 2018, 23:02

gickelbock hat geschrieben:
6. Juni 2018, 13:29

Die praktisch identische Szene, sogar Position der Personen und Ergebnis der Untersuchung, gibt es auch tatsächlich in VOY 4X08 bzw. VOY 4x09, mit einem entscheidenden Unterschied: Statt Kes (Jennifer Lien) ist jetzt Seven of Nine (Jeri Ryan) in der Röhre.

Ich habe das erst in 4X08 4X09 gesehen, und dann 3X21, und habe mit offenem Mund davor gesessen und gesagt: Da stimmt doch was nicht. Was soll Kes da? Da gehört doch Seven hin. Aber es ist so.
Nein, es handelt sich um eine alternative Zeitlinie, die vermutlich durch Annorax selbst ausgelöst wurde.

Die Krenim feuern auf die VOY und weil die VOY die Attacke nicht abwehren kann, erleidet sie schwere Schäden und Verluste. Unter anderem sterben Janeway und Torres. Der Doc geht offline für mindestens ein Jahr.

Einer der Chronitonen-Torpedos der Krenim geht hoch, verstrahlt das Schiff - und Kes beginnt dadurch ihre temporären Sprünge.

Später schreibt sie alles nieder, was sie erlebt hat. Dabei kommt auch die Zahl 1,47 Mikrosekunden vor, die Seven dann im Höllen-Jahr bei der Einstellung der Deflektoren zum Verhängnis wird.

Annorax sagt selbst später, dass die Existenz der Voyager "der" Störfaktor überhaupt ist.

Und es wird auch angedeutet, dass Annorax mehrere Fehlschläge hatte. Die Zahl beherrschen die Krenim. Das Virus tötet Annorax Frau.

Er hat also seine Waffe mehrmals eingesetzt, so viel ist sicher.

Dadurch wird die Zeitlinie geschaffen, in der die Begegnung mit den Borg und Sevens Wechsel auf die VOY stattfindet und zwar bevor die VOY auf die Krenim trifft. Weil Kes in dieser Zeitlinie nie krank wurde, hat sie auch nie temporale Sprünge gemacht. Der Bericht über die zukünftigen Ereignisse des Jahres Hölle existiert nicht. Kes entwickelt ihre Fähigkeiten und verlässt die VOY, Seven bleibt.

Es war schon Absicht der Produzenten, dass viele Szenen gleich oder ähnlich aussahen, um eine Verbindung zwischen beiden Episoden herzustellen. Das hat der Stab auch bestätigt. Aber sie haben nichts vorproduziert, sondern nur nachgestellt.
"Sie testen ein Fahrzeug, das es so nicht gibt mit einer Fahrweise, die es so nicht gibt..." - "Und erhalten einen Abgaswert, den es so auch nicht gibt. Wo ist das Problem?" (C.v. Wagner/M. Uthoff - Die Anstalt-NEFZ)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste