Sabber-Thread für Jason Isaacs

Live long and prosper!
Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 17. Dezember 2018, 07:55

Hab Jason Isaacs in DRAGONHEART neu entdeckt. Überhaupt genial, wer da alles mitmacht. Hab auch schon Brian Thompson (damals auf der G7-7) und Dina Meyer getroffen. :D Warum muss Isaacs eigentlich immer in seinen Rollen sterben?? :(

Auf Isaacs' Twitter Account hat es ein Update gegeben:
- The OA wird fortgesetzt. Scheint wohl eine spannende Netflix-Serie aus 2016 zu sein.... Kenn ich nicht.... :( Würde ich aber gerne sehen!
- Hotel Mumbai läuft im Januar 2019 in Australien an... Frage: Bekommen wir den Film auch hier zu sehen?
- und er macht Werbung für Staffel 2 Discovery....
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 909
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von V'Reni » 17. Dezember 2018, 11:59

Janey hat geschrieben:
17. Dezember 2018, 07:55
- und er macht Werbung für Staffel 2 Discovery....
:mrgreen: Na dann fang ich schon mal zu träumen an, dass da bald wieder ein Lorca mit dabei ist... :mrgreen:
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 20. Dezember 2018, 12:11

Ja.... Ich auch...
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Mr.Picard
Veteran
Beiträge: 225
Registriert: 2. Mai 2018, 16:51
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Mr.Picard » 21. Dezember 2018, 10:52

Bitte hier sofort schreien, wenn Prime Lorca auftauchen sollte... dann schalte ich auch wieder ein! :mrgreen:
Bild

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 24. Dezember 2018, 19:13

Mach ich. Wenn ich was höre :D :D
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 909
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von V'Reni » 27. Dezember 2018, 23:25

Heute “Windtalkers“ angeschaut. Da war doch tatsächlich Jason kurz zu sehen. Schade, dass es nicht länger war. :)
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 30. Dezember 2018, 21:23

Oh. Den kenne ich noch nicht. ;)

Nicht nur in Look Away, sondern auch in Atemlos stirbt sein Charakter. :( Echt doof... In Atemlos finde ich ihn aber besonders gut! :)
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 909
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von V'Reni » 14. Januar 2019, 08:45

AWAKE - wie cool ist diese Serie bitte? Grandios... :o

Jetzt habe ich seit Samstag endlich auch Netflix, damit ich bereit bin, wenn Discovery in die zweite Runde geht. Hab also ein bisschen herumgedrückt und finde die Serie "Awake" mit Jason Isaacs. Cool denk ich mir, da hab ich jetzt was zum Schauen in der nächsten Zeit. Und dann steht da, dass sie die Serie mit 14.01. rausnehmen. Tja, was soll ich sagen. Ich hab dann am Samstag am späten Vormittag die erste Folge geschaut, für gut befunden, die zweite Folge geschaut, die dritte und hab die komplette Staffel (gibt ja leider nur eine) mit 13 Folgen am Abend um 21h beendet. Ich war komplett fertig danach... :shock: Aber für knappe 10 Stunden mit Jason nehme ich die Anstrengungen gerne auf mich... :love4:

Ich muss sagen, diese Serie hat mir wirklich extrem gut gefallen. Und das nicht nur, weil der Jason mitgespielt hat, sondern weil die Idee dahinter einfach cool ist. Der Charakter führt zwei verschiedene Leben, die aber doch zusammenhängen. Und die ganze Zeit überlegt man, was der Hintergrund ist. Ist beides Realität, träumt er alles, träumt er nur eines, welches ist die "echte" Realität falls nur eines wirklich echt ist...

Ich habe schon lange keine Serie mehr gesehen, wo ich so konzentriert dabei war und nicht nebenbei noch irgendwas anderes (surfen, Handy spielen,...) gemacht habe. Die hat mich wirklich gepackt und bis zum Schluss festgehalten. Bravo, das passiert nicht oft. Die letzte Folge hätte ich mir vielleicht etwas anders gewünscht, aber ist halt so. Stellt sich die Frage, ob die so gedacht war oder schon klar war, dass es keine weitere Staffel mehr geben wird und deshalb so endet. Da muss ich ein bisschen das Netz befragen, ob es dazu Meinungen/Erklärungen gibt.

Jason Issacs hat mir auch sehr gut gefallen, wie er die Rolle verkörpert hat. Die Verwirrung, die Verzweiflung, die Emotionen - ich fand das gut rübergebracht. :love10:

Schade, dass es keine zweite Staffel mehr gab. :cry:

Hat jemand die Serie gesehen? Wie hat sie gefallen? Bin gespannt... :)
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 15. Januar 2019, 08:06

Hab ja leider kein Netflix, aber das klingt wirklich sehr interessant. Ich muss mal schauen, wann es vielleicht auf DVD/Blu-ray rauskommt. Würde ich auch gern schauen. Nur eine Staffel? :o Schade... Aber immerhin viel Jason Isaacs. :D :D

BTW:
In Australien läuft schon Hotel Mumbai an.... In den USA erst im März. Ich frag mich, ob der Film auch bei uns gezeigt wird... Irgendwann....
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 909
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von V'Reni » 15. Januar 2019, 08:42

Also ich muss sagen, es wäre definitiv eine Serie, die ich mir auch auf DVD kaufen würde. Bisher gibt es sie leider noch nicht. Aber man darf ja hoffen. :lol:

Hotel Mumbai? Muss ich googeln... :)
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 15. Januar 2019, 09:30

Hm.... Siehste. Und ich hab das glaube ich auch vor kurzem schon gegoogelt und festgestellt, dass es nirgendwo käuflich ist. :( Hm... Abwarten und Tee trinken. :D

Hotel Mumbai. Dazu hatte ich weiter oben schon einen Clip gepostet... Hier ist noch einer von Jason himself:

Jason teilt einen Hotel Mumbai-Trailer auf Twitter


Außerdem. Heute um 4 p.m. steht Jason vor dem Parliament für People's Vote. Ich bin schon gespannt, wie das Ergebnis heute Abend sein wird... Harter Brexit, geplanter Brexit oder letztlich gar keiner, wenn noch ein Referendum gemacht werden sollte?

Jason auf Twitter - People's Vote heute um 16 Uhr
Conbase - the place to be. :hello:

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 15. Januar 2019, 20:16

Aus der Laberecke...
Janey hat geschrieben:
15. Januar 2019, 20:16
Impressionen von Star Trek: The Cruise iii

Bericht von StarTrek.com

Mit Jason Isaacs, TNG, DIS-Cast, Casey Biggs und vielen mehr...
Conbase - the place to be. :hello:

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 18. Januar 2019, 22:53

*schnappatmung*

Jason in Berlin auf der German Comic Con im September... Nur fahre ich nicht nach Berlin. :(

Vielleicht kommt er ja noch mal nach Dortmund??? James Marsters war ja auch mehrmals da....
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 909
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von V'Reni » 19. Januar 2019, 20:44

Soda, jetzt hab ich auch “The OA“ auf Netflix fertig geschaut. Sehr eigenartige Serie... aber trotzdem wollte ich immer wissen, wie es weitergeht. Jason Isaacs spielt ja einen sehr eigenwilligen Charakter. :shock:

Da war er mir in “The Tuxedo“ schon lieber - den hab ich danach geschaut. :mrgreen:
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 19. Januar 2019, 20:51

Hab ja kein Netflix. :( Aber klingt toll! :) *thumbsup*

Aber hab gerade DER PATRIOT gesehen.... Isaacs ist grandios in der Hauptrolle. Nur wird er wieder einmal gekillt. :( ;) Herrlich toller Fiesling in der Rolle... und überleg mal... Der Film ist von 2000! Dachte, der Film wäre älter so wie BRAVEHEART.... So kann man sich irren.

Hach.... Der Isaacs.... *schwärm*

Isaacs for James Bond! Wäre ein toller Nachfolger für CRAIG. ;)
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 909
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von V'Reni » 19. Januar 2019, 21:59

Den James Bond unterschreib ich Dir sofort... :love7:
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 909
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von V'Reni » 21. Januar 2019, 08:39

Will nicht spoilern, falls wer die aktuelle Discovery-Folge noch nicht gesehen hat...
► Text zeigen
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 27. Januar 2019, 11:35

Ja. Das weist schon darauf hin... oder auf Culber? Wie auch immer.... vielleicht auch erste in Staffel 3. :D Aber schon ein guter Hint. :D
Conbase - the place to be. :hello:

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 9. Februar 2019, 18:15

Jason auf der BAFTA. In London mit...

Bild

Quelle: Twitter; Jason und Michelle
Conbase - the place to be. :hello:

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3820
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1235 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Sabber-Thread für Jason Isaacs

Beitrag von Janey » 23. März 2019, 10:43

Ein Interview mit Jason Isaacs über #MeToo und #TheOANetflix:

independent.co.uk
Conbase - the place to be. :hello:

Antworten