Gast Ankündigungen

29.-30.06.2019 in der Messe Stuttgart
Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1549
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Gast Ankündigungen

Beitrag von Yshira » 27. Dezember 2018, 14:51

Besser spät als gar nicht.
Der erste Gast für Stuttgart ist BRENT SPINER.
Bild

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Pille1701 » 28. Dezember 2018, 21:25

Und der 2. Jonathan Frakes.

Benutzeravatar
McNamara
Amateur
Beiträge: 42
Registriert: 26. Juni 2017, 13:26
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von McNamara » 2. Januar 2019, 13:43

Also anscheinend macht Dirk dieses Jahr bei der Fedcon alles richtig (viele neue unverbrauchte Gäste) und dafür bei der Comiccon alles falsch. Wie sonst ist es zu erklären, dass in einer Situation, in der zeitgleich eine weitere Comiccon in Köln stattfindet und er daher ein Interesse daran haben müsste, Besucher zu seiner Con zu locken, in dem er mit frischen, aktuellen, unverbrauchten Stars wirbt, als erste Ankündigungen diese beiden Ladenhüter benannt werden? Egal wie man zu den beiden TNG-Veteranen steht, das große Geld werden sie nicht in Dirks Kasse spülen und viele Gäste werden sie auch nicht anlocken, zumal sie erst kürzlich auf der Fedcon waren. ich frage mich wirklich, was das soll. Ökonomisch betrachtet ist es jedenfalls ein Schuss in den Ofen (Woingenau!)

Benutzeravatar
Ducky
The Kingslayer
Beiträge: 394
Registriert: 19. Juni 2017, 10:53
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Ducky » 2. Januar 2019, 13:53

Also, abgesehen, dass ich mich über die beiden freue, war Marina Sirtis letztes Jahr auf der Comic Con durchaus ein Bringer, dahe kann ich mir sehr gut vorstellen, dass die beiden auch gut ankommen werden.
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1549
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Yshira » 2. Januar 2019, 14:16

Ich denke auch, daß Brent und Jonathan hauptsächlich wegen des großen Erfolgs der Morning Show auf der FedCon zur ComicCon gekommen sind.
Was so gut funktioniert, und die Morning Show war ja nun wirklich abartig voll, so voll daß irgendwann eine Einlass Sperre in den Saal gemacht wurde, wird sicherlich auch auf der ComicCon gut ankommen.
Bild

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 410
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von infinity » 2. Januar 2019, 14:28

Ich denke auch dass die beiden irgendwie immer gehen, und wahrscheinlich ist es fast zwecklos gegen diese neue Con angehen zu wollen, wenn die auch solche Kaliber auffährt wie jetzt in Brasilien? wo das Event von der gleichen Orga war.

Benutzeravatar
McNamara
Amateur
Beiträge: 42
Registriert: 26. Juni 2017, 13:26
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von McNamara » 2. Januar 2019, 15:42

Die Fans werden sich freuen, dass die beiden zur Con kommen. Das habe ich auch nicht gemeint. Ich meinte vielmehr, dass es taktisch unklug ist, mit Stars zu werben, die in den letzten Jahren schon oft auf Conventions in Deutschland waren, Stars, die alles andere als aktuell sind und wo viele Fans schon Autogramme und Fotos haben.
Die werden in Anbetracht der Konkurrenz nicht ausschlaggebend sein, dass die Besucher nach Stuttgart fahren, gerade, wenn die Comiccon in Köln wirklich mit ähnlichen Namen wie Sandra Bullock, Sebastian Stan und Tom Welling aufwartet.

Und Marina Sirtis ist eben Marina, sie ist immer ein Bringer...

Aber es bleibt sowieso erstmal abzuwarten, was in Köln angekündigt wird. Dann sehen wir weiter.

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1549
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Yshira » 2. Januar 2019, 18:23

Da mach ich mir tatsächlich überhaupt keinen Kopf drum.
Wie diverse Veranstalter schon angemerkt haben, das Deutsche Publikum ist nicht das Amerikanische/Japanische/Internationale Publikum für Con's.
Wo in Amerika oder Tokyo oder Brasilien keine Sau darüber meckert daß ein Autogramm von Chris Evans oder Tom Hiddleston $150 oder ein Duo Foto mit zwei MCU Hauptdarstellern zwischen $250 und $350 kosten kann, wirst du hier in Deutschland nur einen empörten Aufschrei der potentiellen Besucher zu hören kriegen und tausende von Leuten die dann sagen "Dann eben nicht, so hohe Preise bezahle ich nicht". Haben wir doch auf der Fed/MagicCon auch schon erlebt und da ging es nur um Preise von um die 100€. Die CCXP muss hier auch erstmal Fuß fassen bevor ich die als ernsthafte Konkurrenz nennen würde.
Bild

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Pille1701 » 2. Januar 2019, 20:26

Das es am Ende beiden Con´s schaden wird dürfte außer Zweifel sein. Ich gehe davon aus das es die CC in Stuttgart wesentlich härter treffen wird, da die CCXP wahrscheinlich das erste mal klotzen statt kleckern wird. Ich gehe auch davon aus das die sicher nächstes Jahr die Con auch zum selben Termin ansetzten werden wie die in Stuttgart, sofern das durch die wahrscheinliche Zertrümmerung nicht sogar die letzte CC von Dirk sein wird. Wegen Brent und Jonathan. Ich dachte auch letztes Jahr bei Marina werden so oft wie die da war keine 5 Leute anstehen. Aber bei ihr wahr ordentlich was los. Am 2. meisten glaube ich sogar. Ob 70.000 in Köln zu schaffen sein wird wird man sehen. Selbst die in Dortmund hat nur ca. 45.000 Gäste angegeben. Und wie die das eine mal 2016 versucht haben die CC 3 Tage zu machen war absolute tote Hose am Freitag. Da waren vielleicht 2 - 3.000 dort.

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Pille1701 » 2. Januar 2019, 20:50

McNamara hat geschrieben:
2. Januar 2019, 15:42
Die Fans werden sich freuen, dass die beiden zur Con kommen. Das habe ich auch nicht gemeint. Ich meinte vielmehr, dass es taktisch unklug ist, mit Stars zu werben, die in den letzten Jahren schon oft auf Conventions in Deutschland waren, Stars, die alles andere als aktuell sind und wo viele Fans schon Autogramme und Fotos haben.
Die werden in Anbetracht der Konkurrenz nicht ausschlaggebend sein, dass die Besucher nach Stuttgart fahren, gerade, wenn die Comiccon in Köln wirklich mit ähnlichen Namen wie Sandra Bullock, Sebastian Stan und Tom Welling aufwartet.

Und Marina Sirtis ist eben Marina, sie ist immer ein Bringer...

Aber es bleibt sowieso erstmal abzuwarten, was in Köln angekündigt wird. Dann sehen wir weiter.
Bei jeder von Dirk seiner Con´s wurde jetzt gejammert. Auf der MC wegen den vielen GoT Ankündigungen am Anfang und auch bei der Fedcon waren die ersten Ankündigungen keine neuen Leute. Da wurde ja z.B. auch wegen Kevin Sorbo herum gejammert. Aber Comic Con Besucher sind wirklich andere Leute als FC Besucher. Das hätte sich wäre da nicht die CCXP wirklich auszahlen können die zu holen. Und auch die letzte Frage die zu stellen ist, ist die wer von den namhaften Verlagen und Cosplayern noch in Stuttgart sein wird.

Rain
Profi
Beiträge: 100
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Rain » 3. Januar 2019, 19:07

Das Publikum das zu einer Comiccon geht deckt sich nur zu einem winzigen Teil mit dem der Hotelcon Gänger insofern machen Spiner und Frakes sehr wohl Sinn.
Die CCXP ( Eigentlich ja die Kölnmesse die ja der Veranstalter ist ) wird weder das brasilianischen Einrtittspreissystem noch die Autogrammpreise hier in Deutschland durchsetzten können, was die hier wirklich auf die Beine stellen wird sich noch zeigen.
Die größte Gefahr die ich für Dirk sehe ist, das die Kölnmesse Anlaufverluste für diese Veranstaltung in Kauf nehmen wird. Die Frage wird sein ob und wie schwer die Kölnmesse sich mit der neuen Comiccon finanziell die Finger verbrennen wird. Tageseinrtittspreise von 80-90€ für Freitag und Samstag werden in Deutschland keine 70000 Leute bezahlen und ob sich ein 4 Tageskonzept für eine Comiccon hier in Deutschland bewährt hat die CCXP bzw. Kölnmesse noch zu beweisen.
Dirk hat schon recht wenn er nicht versucht da mitzurennen, Ihm wird nämlich sehr viel schneller das Geld ausgehen als der Kölnmesse.
Dirks größter Pluspunkt ist, das er eine bekannte Größe ist und aus dem Ballungsraum Stuttgart nicht tausende von leuten nach Köln pilgern werden wenn sie zeitgleich eine sehr gute Veranstaltung in Stuttgart haben. Umgekehr war und wird das auch nicht so sein. Das Dirk hier der automatische Verlierer ist sehe ich erstmal nicht so.
Ende Februar beginnt der Ticketverkauf der CCXP und vorher werden auch keine Gasttarankündigungen kommen und dann sehen wir mal weiter!

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1549
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 407 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Yshira » 26. Januar 2019, 18:05

Richard Dean Anderson

Quelle: ComicCon.de/RichardDeanAnderson
Bild

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3607
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1194 Mal
Danksagung erhalten: 368 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Janey » 27. Januar 2019, 12:42

Oha. :o Man wollte ihn nicht mehr auf der FedCon sehen, weshalb er mangels Interesse ausgeladen wurde, nun soll er nach Stuttgart... Im Ernst? :o
Conbase - the place to be. :hello:

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3607
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1194 Mal
Danksagung erhalten: 368 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Janey » 27. Januar 2019, 12:46

Yshira hat geschrieben:
2. Januar 2019, 14:16
Ich denke auch, daß Brent und Jonathan hauptsächlich wegen des großen Erfolgs der Morning Show auf der FedCon zur ComicCon gekommen sind.
Was so gut funktioniert, und die Morning Show war ja nun wirklich abartig voll, so voll daß irgendwann eine Einlass Sperre in den Saal gemacht wurde, wird sicherlich auch auf der ComicCon gut ankommen.
Naja. Kann denn eine Morning Show wiederholt werden? Da gibt es doch ganz andere Panelzeiten.... Kann man ja nicht mit der FedCon vergleichen... Finde aber schon strange, dass bekannte Stars der FedCon nun alle zur ComicCon rüberschwappen - wie jüngst RDA. Ich verfolge ja die Ankündigungen für Stuttgart nicht. Deshalb war ich doch überrascht, als ich hier mal reinschaute.... :o Naja.... Kommen denn so viele Fans nach Stuttgart oder ebbt es ab?

Ich finde D. aus A. sollte bei der FedCon bleiben und die ComicCon einstellen.... Denn jetzt macht er die Resteverwertung der FedCon.... Neuheiten wie Fillion sollte er stattdessen nun endlich nach Bonn holen.
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
infinity
Alter Sack!
Beiträge: 410
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von infinity » 27. Januar 2019, 15:09

Nachdem RDA ausgeladen wurde war das Gejammer ja groß von Leuten die sich angeblich noch ganz bestimmt Tickets für ihn geholt hätten. Und auf ner grösseren Con kann man ihn auch einfacher mit "durchziehen" wenn er sich doch nicht tragen sollte.

Benutzeravatar
Ronon
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3652
Registriert: 20. Juni 2017, 17:22
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Ronon » 28. Januar 2019, 17:28

Schau ma mal wie es weiter geht und man kann es eh nicht allen recht machen.
Ronon: Einsatzbericht: Michael hat Atlantis überfallen, wollte die Stadt in die Luft jagen, haben ihn aufgehalten. Ende des Berichts.

Rain
Profi
Beiträge: 100
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Rain » 29. Januar 2019, 19:12

Verbessert mich wenn ich mich irren sollte aber RDA war meines Wissens noch auf keiner deutschen Comiccon und da die Schnittmenge zwischen einer Comic und Fedcon nicht besonders groß ist bzw. deutlich mehr Leute auf die Comiccon Stuttgart gehen als zur Fedcon nach Bonn ( 50k zu 6-8k ) macht die Ankündigung für mich schon Sinn.

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 3607
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1194 Mal
Danksagung erhalten: 368 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Janey » 3. Februar 2019, 11:07

Auf der ComicCon.de-Seite sind bisher nur 3 Stars angekündigt. Frakes, Spiner und RDA. Mehr sind es noch nicht?
Conbase - the place to be. :hello:

Rain
Profi
Beiträge: 100
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Rain » 3. Februar 2019, 13:23

Fast, zwei Cosplayer sind auch schon angekündigt!

Pille1701
Profi
Beiträge: 102
Registriert: 22. Juni 2017, 19:37
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Gast Ankündigungen

Beitrag von Pille1701 » 3. Februar 2019, 14:02

Wird sicher noch mehr werden. Aber halt das übliche Problem. Werden sie zu früh angekündigt dann heißt es der sagt doch eh wieder ab.
Zuletzt geändert von Pille1701 am 3. Februar 2019, 14:42, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten