Die Laberecke

Alles, was sonst nirgends reinpasst.
Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 14. Juni 2018, 14:30

Mr.Picard hat geschrieben:
13. Juni 2018, 14:19
Ich gehe kaum raus da meine Haut die Sonne überhaupt nicht abkann (Ausschlag, Kofschmerzen, etc)
Geh mal zum Hautarzt. Ich hab die letzten beiden Jahren mit ähnlichen Symptomen den Sommer verbracht und mehr gelitten als es genossen. Heute weiß ich, daß ich Sonnenallergiker bin und hab Medikamente dafür bekommen. Nehm die jetzt seit zwei Tagen und es geht mir merklich besser.
Bild

Benutzeravatar
Mr.Picard
Profi
Beiträge: 106
Registriert: 2. Mai 2018, 16:51
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Mr.Picard » 14. Juni 2018, 15:25

Yshira hat geschrieben:
14. Juni 2018, 14:30
Mr.Picard hat geschrieben:
13. Juni 2018, 14:19
Ich gehe kaum raus da meine Haut die Sonne überhaupt nicht abkann (Ausschlag, Kofschmerzen, etc)
Geh mal zum Hautarzt. Ich hab die letzten beiden Jahren mit ähnlichen Symptomen den Sommer verbracht und mehr gelitten als es genossen. Heute weiß ich, daß ich Sonnenallergiker bin und hab Medikamente dafür bekommen. Nehm die jetzt seit zwei Tagen und es geht mir merklich besser.
Hab ich auch mal vor, allerdings gehe ich sowieso nur äußerst ungern vor die Tür, wenn ich nicht wirklich muss, also ich will jetzt gar nicht raus und "den Sommer genießen" oder sowas. Brr, nein. Aber es wäre halt schon nett wenn ich wenigstens so weit käme dass ich in Ruhe auf meinen Bus/die Straßenbahn warten kann ohne dass ich sofort in den Schatten rennen muss. Ich vermute auch, dass ich zumindest mal eine leichte Sonnenallergie habe. Oder ich bin ein Vampir. Das kann auch sein, ich bin nämlich sehr blass, liebe die Nacht, hasse Knoblauch, sehe viel jünger aus als ich eigentlich bin... passt. :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 14. Juni 2018, 15:37

Mr.Picard hat geschrieben:
14. Juni 2018, 15:25
Hab ich auch mal vor, allerdings gehe ich sowieso nur äußerst ungern vor die Tür, wenn ich nicht wirklich muss, also ich will jetzt gar nicht raus und "den Sommer genießen" oder sowas. Brr, nein. Aber es wäre halt schon nett wenn ich wenigstens so weit käme dass ich in Ruhe auf meinen Bus/die Straßenbahn warten kann ohne dass ich sofort in den Schatten rennen muss. Ich vermute auch, dass ich zumindest mal eine leichte Sonnenallergie habe. Oder ich bin ein Vampir. Das kann auch sein, ich bin nämlich sehr blass, liebe die Nacht, hasse Knoblauch, sehe viel jünger aus als ich eigentlich bin... passt. :mrgreen:
Das Problem an der Sonnenallergie ist, daß du die entsprechenden Cremes und Salben verschrieben kriegst. Die kann man nicht frei kaufen. Ich würd's einfach mal machen. Es erleichtert das Leben sehr. Wie gesagt, ich hab die Creme jetzt seit zwei Tagen und mir geht es sehr viel besser. Der Ausschlag ist kaum noch sichtbar, die Arme sind nicht mehr rot und das jucken hat sehr sehr nachgelassen.
Bild

Benutzeravatar
Ronon
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1886
Registriert: 20. Juni 2017, 17:22
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Ronon » 14. Juni 2018, 17:34

Staubsturm macht Marsrover zu schaffen

https://www.astronews.com/news/artikel/ ... -015.shtml

Raumfahrtprojekte für Studierende

https://www.astronews.com/news/artikel/ ... -014.shtml
Ronon: Einsatzbericht: Michael hat Atlantis überfallen, wollte die Stadt in die Luft jagen, haben ihn aufgehalten. Ende des Berichts.

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1178
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von connam » 14. Juni 2018, 20:09

Yshira hat geschrieben:
14. Juni 2018, 15:37

Das Problem an der Sonnenallergie ist, daß du die entsprechenden Cremes und Salben verschrieben kriegst. Die kann man nicht frei kaufen. Ich würd's einfach mal machen. Es erleichtert das Leben sehr. Wie gesagt, ich hab die Creme jetzt seit zwei Tagen und mir geht es sehr viel besser. Der Ausschlag ist kaum noch sichtbar, die Arme sind nicht mehr rot und das jucken hat sehr sehr nachgelassen.
Ich hatte das mal ganz schlimm, als ich in der Schweiz war (am Matterhorn und natürlich hab' ich nicht daran gedacht, dass die Sonne im Gebirge viel stärker ist), und das ging nur mit Kortisontabletten wieder weg. Braucht echt kein Mensch, sowas.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Benutzeravatar
Ducky
The Kingslayer
Beiträge: 318
Registriert: 19. Juni 2017, 10:53
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Ducky » 15. Juni 2018, 17:07

Sonnenallergie habe ich zwar nicht, aber ich mag Sonne und Hitze einfach prinzipiell nicht
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 16. Juni 2018, 18:36

Lustig. Gestern haben wir noch zu viert getippt im WM Thread, heute bin ich alleine.
Bild

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1178
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von connam » 16. Juni 2018, 19:48

Ich würde mittippen, aber ich habe null Ahnung, und ich werde auch nur die Spiele mit deutscher Beteiligung anschauen.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 16. Juni 2018, 20:18

connam hat geschrieben:
16. Juni 2018, 19:48
Ich würde mittippen, aber ich habe null Ahnung, und ich werde auch nur die Spiele mit deutscher Beteiligung anschauen.
Ahnung hab ich auch fast keine. Ich tippe mit dem Herzen für die Teams die mir an selbigem liegen.
Aber morgen spielt Deutschland gegen Mexiko. Ich stell die Spiele für morgen nachher in's WM Thema wenn du mittippen magst.
Bild

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 17. Juni 2018, 17:37

EL OH EL!
Mexiko schießt ein Tor und die Deutsche 11 rennt rum wie ein aufgescheuchter Sack Flöhe und weiß nicht wohin mit ihren Füßen.
Schon lustig anzusehen.
Aber immerhin ist die Deutsche 11 jetzt wach.
Bild

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1178
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von connam » 17. Juni 2018, 17:47

Sehr passend, der Begriff "aufgescheuchter Sack Flöhe". Der Druck, den die Mexikaner gleich in den ersten fünf Minuten gemacht haben, hat unsere Elf scheinbar völlig aus dem Konzept gebracht (falls sie denn eins hatten ;)).
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 17. Juni 2018, 17:51

Sah halt wirklich so aus. Wir haben den Ball, sind mit fünf Mann vor dem mexikanischen Tor und keiner wusste wohin mit dem Ding. Ersatzweise sind die über ihre eigenen Füße gefallen. Sah schon sehr albern aus. Na ja, mal gucken. 45 Minuten haben wir ja noch.
Bild

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1178
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von connam » 17. Juni 2018, 18:02

Die Ernsthaftigkeit und Akribie, mit der das Fachpersonal beim ZDF einzelne Szenen analysiert, ist irgendwie niedlich....
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 17. Juni 2018, 18:17

Nervt aber auch. Man kann Dinge auch überanalysieren und das tun die sehr viel. Besonders bei den deutschen Spielern.
Dagegen kam Island oder auch Dänemark wirklich entspannt weg in der Spielanalyse.
Da wurden nur die großen Teams auseinander genommen.
Der Hummels braucht übrigens mal Schuhe. Laut dem Kommentator hatte der seinen Schlappen dazwischen vorhin.
Da musste ich schon sehr drüber lachen weil mein Kopf direkt ein Bild von dem mitten im Spiel mit FlipFlops an den Füßen gebaut hat.
Bild

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1178
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von connam » 17. Juni 2018, 18:42

Mir kommen da eher Hausschuhe in den Sinn, wenn ich Schlappen höre. Die Klassiker aus Cordstoff, hinten offen. In mausgrau. LoL.

Ich finde diese (Über-)Analysen tatsächlich ziemlich lächerlich. Bei all den Emotionen, der Leidenschaft und der unglaublichen Menge Geld, die da drin stecken: es ist trotzdem immer noch nur ein Spiel.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1178
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von connam » 17. Juni 2018, 18:43

Die sammeln ja gerade Gelbe Karten wie andere Panini-Bilder :D.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1114
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 310 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Yshira » 17. Juni 2018, 18:57

Was anderes können die ja auch nicht.
Bild

Benutzeravatar
connam
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1178
Registriert: 19. Juni 2017, 20:11
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von connam » 17. Juni 2018, 19:26

Ist nie gut, wenn man als Favorit in ein Turnier geht. Jetzt haben sie einen Dämpfer bekommen und hoffentlich kapiert, dass ihnen der Sieg nicht in den Schoß fällt.
Ich denke, das kann nur hilfreich sein.
“Sad is happy for deep people.” Sally Sparrow in Doctor Who (“Blink”)

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2448
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 896 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Janey » 17. Juni 2018, 19:50

Verdient verloren heute... Die Mannschaft hat es echt nicht drauf und darf gerne ganz schnell ausscheiden... ;) Kein Mannschaftsfeeling. Kein Miteinander... Gar nichts! Und die Mexikaner haben so toll ihre Hymne gesungen.... So geht das! So spielten sie auch. Mit Herz!
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Ducky
The Kingslayer
Beiträge: 318
Registriert: 19. Juni 2017, 10:53
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Die Laberecke

Beitrag von Ducky » 21. Juni 2018, 13:44

Heute ist Sommersonnenwende -ab morgen werden die Tage endlich wieder kürzer :hello2:
meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste