David Nykl

29.-31.05.2020 im Maritim-Hotel, Bonn
Antworten
Benutzeravatar
Yshira
The Kingslayer
Beiträge: 1678
Registriert: 14. Juni 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 423 Mal

David Nykl

Beitrag von Yshira » 7. September 2019, 19:03

Bild

Auch wenn unser FedCon 29-Stargast David Nykl in seiner Rolle als Dr. Radek Zelenka in Stargate Atlantis eine begündete Abneigung gegen Stargate-Reisen hat (in so gut wie jedem seiner Einsätze sieht er sich mit größeren Problemen konfrontiert …), freuen wir uns sehr, dass er die Reise nach Bonn dennoch antritt.

Der in Prag geborene Schauspieler mimt im SG-Team einen der klügsten Köpfe und ist dort auch im Gebrauch von ausgeprägten Flüchen ziemlich versiert. David Nykl studierte an der „University of Britsh Columbia“ im kanadischen Vancouver Literatur, Theater und Schauspielkunst, bevor er Ende der 80er Jahre mit ersten TV-Rollen, Sprecherjobs und Filmeinsätzen durchstartete.

Fans des fantastischen Genres haben David Nykl sicher auch schon das ein oder andere Mal zu Gesicht bekommen. So konnte man ihn z. B. in Serien wie Eureka – Die geheime Stadt, Fringe – Grenzfälle des FBI, Supernatural, Once Upon a Time – Es war einmal …, Minority Report oder Arrow im Einsatz sehen. Aktuell gesellt sich die Fantasy-Serie Carnival Row (Amazon Prime) dazu.

Also jede Menge Stoff, über den David Nykl auf der FedCon 29-Bühne erzählen kann. Sei dabei und hol dir auch gleich Gutscheine für ein Autogramm, die Fotosession und als besonderes Special das „Meet & Greet“ mit ihm im Ticket-Shop.

Autogramm: EUR 25,00
Fotosession: EUR 30,00
Bild

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1800
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: David Nykl

Beitrag von Whitby Cat » 7. September 2019, 20:36

Sieht derzeit nach einem "Stargate Atlantis"-Schwerpunkt aus.
Gibt Schlimmeres. ;)

Nee, im Ernst - schön, daß David Nykl wiederkommt .
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
Tardis
Amateur
Beiträge: 40
Registriert: 24. Juni 2017, 00:47
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: David Nykl

Beitrag von Tardis » 7. September 2019, 21:23

Vielleicht auch noch Joe Flannigan .
Der Hammer wäre natürlich Jason Momoa.




Grüße

Benutzeravatar
Ronon
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 4334
Registriert: 20. Juni 2017, 17:22
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 185 Mal

Re: David Nykl

Beitrag von Ronon » 8. September 2019, 17:56

Das er kommt ist Spitze und freut mich sehr vielleicht kann er was auf "Tschechisch" sagen? ;)
Ronon: Einsatzbericht: Michael hat Atlantis überfallen, wollte die Stadt in die Luft jagen, haben ihn aufgehalten. Ende des Berichts.

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 951
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 311 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: David Nykl

Beitrag von V'Reni » 8. September 2019, 19:32

Hab in Wien auf der Comic Con so richtig nett mit ihm geplaudert. Der ist wirklich entzückend und unglaublich nett zu den Fans. Ich freu mich ganz narrisch! :love4:
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Rain
Profi
Beiträge: 120
Registriert: 13. Dezember 2017, 18:48
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: David Nykl

Beitrag von Rain » 8. September 2019, 21:09

Tardis hat geschrieben:
7. September 2019, 21:23
Vielleicht auch noch Joe Flannigan .
Der Hammer wäre natürlich Jason Momoa.




Grüße
Jason Momoa war übrigens 2012 auf der Ringcon, er wird jetzt zwar deutlich teurer sein als damals aber vielleicht setzt Dirk ja ein Teil des eingesparten Geldes von der Converkürzung in einen Kracher ein.

Antworten