[Cancelled] Shazad Latif

18.-21.05.2018 im Maritim Hotel, Bonn
Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 4786
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1420 Mal
Danksagung erhalten: 480 Mal

[Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von Janey »

Endlich mal eine nennenswerte Ankündigung. Hoffe, dass er auch noch zur DST kommt. ;) Tja, und Rheka Sharma scheint ja auch wieder aufzutauchen im Spiegeluniversum... Wahrscheinlich ist die Landry aus dem Spiegeluniversum gestorben und die echte Starfleet-Offizierin im Spiegeluniversum gefangen... Das lässt für den Starfleet-Lorca ja noch hoffen.... ;) ;)
----


Bild
Shazad Latif ist ein fesselnder, gutaussehender und äußerst talentierter Schauspieler, der sich in Großbritannien und den USA einen Namen für die Charaktere gemacht hat, die er auf der Leinwand verkörpert.

Aktuell ist Latif in der brandneuen CBS-Serie Star Trek: Discovery zu sehen. Die Serie kehrt über 50 Jahre nach ihrer Premiere zurück und spielt etwa 10 Jahre vor Captain Kirks fünfjähriger Mission. Latif glänzt als Lieutenant Ash Tyler, ein Offizier der Sternenflotte in der Föderation. An der Filmfront spielt Latif im Film The Commuter an der Seite von Liam Neeson und Vera Farmiga. Unter der Regie von Jalume Collet-Serra folgt der Film einem Geschäftsmann, der während seiner Fahrt zur Arbeit in eine kriminelle Verschwörung verwickelt ist.

Geboren und aufgewachsen in London, besuchte Shazad Latif (der Engländer, Schotte und Pakistaner ist) die „Bristol Old Vic Theatre School“ und sicherte sich nach einem Jahr seine erste Fernsehrolle als Tariq Masood in BBC One’s Spooks – Im Visier des MI5. Weitere Fernsehrollen sind Salting the Battlefield“ und die vom BAFTA nominierte Serie My Mad Fat Diary. Im Jahr 2012 erhielt er die Rolle des Clem Fandango in der mehrfach preisgekrönten Komödie Toast of London und erzielte für seine Auftritte in BBC One’s Ordinary Lies beste Kritiken.

Zu den weiteren aktuellen Credits von Latif zählen unter anderem Dr. Henry Jekyll in der Hauptrolle beim Gothic-Thriller Penny Dreadful und Chandra Mahalanobis in Die Poesie des Unendlichen neben Jeremy Irons, Dev Patel, Toby Jones und Stephen Fry. Latif ist auch für seine Rolle als Kushal in The Second Best Exotic Marigold Hotel bekannt, die im Frühjahr 2015 weltweit veröffentlicht wurde. Er trat an der Seite von Maggie Smith, Dev Patel, Judi Dench, Bill Nighy und Richard Gere auf.
Quelle: FedCon.de
Conbase - the place to be. :hello:

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1968
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von Whitby Cat »

Wow, cool!!! :hello2:

:wav:
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Benutzeravatar
infinity
Ganz alter Sack!
Beiträge: 498
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von infinity »

:love7: Freut mich nicht nur wegen Discovery sondern weil ich ein grosser Penny Dreadful Fan bin/war.
Da darf er sich dann auf meinem Penny Dreadful Kalender neben Billie Piper verewigen!

Angie74
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 20. Juni 2017, 20:03
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von Angie74 »

Die Ankündigung finde ich ja mal richtig cool. Bin schon sehr gespannt auf ihn.

Benutzeravatar
LeilaKalomi
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1006
Registriert: 20. Juni 2017, 10:40
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von LeilaKalomi »

Die erste Ankündigung, die mich wirklich freut.
„The strength of a civilisation is not measured by its ability to fight wars, but rather by its ability to prevent them“ - Gene Roddenberry

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 4786
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1420 Mal
Danksagung erhalten: 480 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von Janey »

Der Mann ist Jahrgang 1988... Der Bart lässt ihn aber mindestens 10 Jahre älter aussehen. ;) :D :o
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Ronon
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5358
Registriert: 20. Juni 2017, 17:22
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von Ronon »

Is ne tolle Sache das er kommt gerade wo Star Trek: Discovery neu raus gekommen ist. Da könnten noch mehr kommen ... ?
Ronon: Einsatzbericht: Michael hat Atlantis überfallen, wollte die Stadt in die Luft jagen, haben ihn aufgehalten. Ende des Berichts.

Benutzeravatar
BSGFreak
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2249
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von BSGFreak »

Wooowww, das ist mal was Geiles! :icon_colors:
"Als Nerd geht es nicht darum, was du liebst, sondern darum, wie du es liebst."
Wil Wheaton in Never Surrender - Ein Dokumentarfilm über Galaxy Quest (2019)

Benutzeravatar
Azur
Veteran
Beiträge: 246
Registriert: 22. Juni 2017, 20:49
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von Azur »

http://www.fedcon.de/de/highlights/sons ... rmationen/

Und wieder abgesagt.

Das gibt einen Vorgeschmack auf den Besuch des Captain auf der Destination im April.
"Sie testen ein Fahrzeug, das es so nicht gibt mit einer Fahrweise, die es so nicht gibt..." - "Und erhalten einen Abgaswert, den es so auch nicht gibt. Wo ist das Problem?" (C.v. Wagner/M. Uthoff - Die Anstalt-NEFZ)

Benutzeravatar
infinity
Ganz alter Sack!
Beiträge: 498
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von infinity »

Ich hoffe die einigen sich noch irgendwie. Klingt ja nach irgendwelchen Lizenzstreitigkeiten. Wäre echt schade wenn die Destination jetzt ein Discovery Monopol hätte.

Benutzeravatar
Azur
Veteran
Beiträge: 246
Registriert: 22. Juni 2017, 20:49
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von Azur »

Lizenzstreitigkeiten?
Hört sich für mich eher danach an, als hätte der gute Ash schlicht und einfach vergessen, dass er einen Job bei CBS und einen Agenten hat, der Termine regelt. :mrgreen:
"Sie testen ein Fahrzeug, das es so nicht gibt mit einer Fahrweise, die es so nicht gibt..." - "Und erhalten einen Abgaswert, den es so auch nicht gibt. Wo ist das Problem?" (C.v. Wagner/M. Uthoff - Die Anstalt-NEFZ)

Benutzeravatar
infinity
Ganz alter Sack!
Beiträge: 498
Registriert: 5. Juli 2017, 18:26
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Shazad Latif

Beitrag von infinity »

Nee Dirk hatte ja schon nach der Ankündigung von Rekha Sharma mal gepostet, dass er da irgendwie Ärger mit der Destination hatte weil die angeblich das alleinige Anrecht auf Discovery Stars haben oder so ähnlich.

Benutzeravatar
Ronon
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 5358
Registriert: 20. Juni 2017, 17:22
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von Ronon »

Schade vielleicht wird es ja ein anderes mal.
Ronon: Einsatzbericht: Michael hat Atlantis überfallen, wollte die Stadt in die Luft jagen, haben ihn aufgehalten. Ende des Berichts.

Benutzeravatar
BSGFreak
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2249
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von BSGFreak »

Och Menno! :angry7: :sad3:
"Als Nerd geht es nicht darum, was du liebst, sondern darum, wie du es liebst."
Wil Wheaton in Never Surrender - Ein Dokumentarfilm über Galaxy Quest (2019)

Whitby Cat
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1968
Registriert: 5. Juli 2017, 19:13
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von Whitby Cat »

Ja, schade. :(

Aber irgendwie war's klar, daß uns der eine oder andere Gast
auch wieder abhanden kommen wird.
Be yourself; everyone else is already taken. (Oscar Wilde)

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 4786
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1420 Mal
Danksagung erhalten: 480 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von Janey »

Aber in der Info hieß es, dass er der Form halber nun auf Cancellation gesetzt ist, bis sie definitiv mehr wissen..... Also könnte es noch klappen. Ich drück die Daumen.... Bin ja schon neugierig, nachdem man mehr über die Charaktere gelesen hat. :D
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
V'Reni
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 1269
Registriert: 26. Juni 2017, 04:10
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von V'Reni »

:crybaby2:
Na geh... auf Shazad hatte ich mich wirklich gefreut... Nachdem ich so richtig in Discovery reingekippt bin, war das nach allen anderen Gästen, die zum größten Teil nicht ganz meinen Geschmack treffen (Sorry an alle BSG-Fans ;) ), endlich ein Highlight. Wirklich schade.

Aber da die Hoffnung zuletzt stirbt, vielleicht wird es ja doch noch was...
Shran: Stoppen Sie den Scan. Bringen Sie uns aus dem System – aber nicht allzu schnell…
Das andorianische Bergbaukonsortium rennt vor niemandem davon!

Benutzeravatar
BSGFreak
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 2249
Registriert: 24. Juni 2017, 12:40
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von BSGFreak »

So schade...
"Als Nerd geht es nicht darum, was du liebst, sondern darum, wie du es liebst."
Wil Wheaton in Never Surrender - Ein Dokumentarfilm über Galaxy Quest (2019)

Janey
Mitglied der Ehrenlegion
Beiträge: 4786
Registriert: 23. Juni 2017, 21:37
Hat sich bedankt: 1420 Mal
Danksagung erhalten: 480 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von Janey »

--> Nun für die STD in DO angekündigt. :)
Conbase - the place to be. :hello:

Benutzeravatar
Smiley
Veteran
Beiträge: 154
Registriert: 16. Juli 2017, 19:31
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Cancelled] Shazad Latif

Beitrag von Smiley »

Shazad hab ich Vorgestern in nem Englischen Film auf ARTE gesehen... Als Arzt.

Antworten